Auto motor und sport-Leser küren Best Cars 2016

12.02.2016 Alle News

Auch in diesem Jahr konnten Leser von auto motor und sport die Best Cars wählen. In neun Kategorien stehen jetzt die Sieger fest.

Jede Fahrzeugklasse hat einen Sieger


VW-Golf-7-TDI-2016-außen-hinten-dynamischDen Anfang macht der VW Golf in der Kompaktklasse. Der Wagen konnte sich gegen den Audi A3 sowie BMW 2er durchsetzen und war von allen drei Modellen das meistverkaufte Fahrzeug. Ganze 17,3 Prozent der Stimmen konnte der Golf für sich bestimmen.

VW Golf über MeinAuto.de günstig kaufen

Bei den Kleinwagen setzt sich Audi mit dem A1 von der Konkurrenz ab, die mit dem BMW i3 und VW Polo auf die Plätze zwei und drei verwiesen werden. Allerdings fehlten BMW nur 0,6 % der Stimmen für einen ersten Platz.

Audi A1 2016: Neuwagen zum kleinen Preis

Auch in der Mittelklasse dominiert Audi mit dem A4. Der Wagen holt sich gegen die C-Klasse von Mercedes sowie den BMW 3er die Goldmedaille. Mit mehr als 6 % Vorsprung konnte sich der Wagen gegen die restliche Konkurrenz durchsetzen.

Audi A4 2016: Neuwagen mit Rabatt kaufen

Im Segment der Vans ging es für den VW Multivan heiß her. Die sechste Generation siegt mit 26,6 % gegen die Mercedes V-Klasse und den BMW 2er Active Tourer.

VW Multivan Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

bmw 7er 2015Spektakuläre Modelle tummeln sich wie gewohnt in der Luxusklasse. Hier setzt sich BMW mit dem 7er gegen das Mercedes S-Klasse Coupé und die S-Klasse Limousine durch.

Zu den wichtigsten Modellen eines Unternehmens zählen die Fahrzeuge in der oberen Mittelklasse. Den Sieg holen konnte sich der BMW 5er, dicht gefolgt vom Audi A6 und der Mercedes E-Klasse. Die Importwertung gewinnt der Jaguar XF.

BMW 5er Neuwagen kaufen, leasen oder finanzieren

Als Favourit bei den Kompakt-SUVs ging der VW Tiguan als meistverkauftes SUV Deutschlands ins Rennen. Umso spannender, dass BMW mit dem X1 die Konkurrenz auf die Plätze zwei und drei verweist. Silber geht an den Tiguan, Bronze an den Audi Q3.

VW Tiguan 2016: SUV-Neuwagen zum Top-Preis

Seit zwei Jahren sitzt der Porsche 911 nun an der Spitze der Sportwagen und auch in diesem Jahr ändert sich nichts daran. Mit dem zweiten Platz muss der Mercedes-AMG GT vorlieb nehmen, Platz drei sichert sich der Audi R8 mit 10,1 % der Stimmen.

Auch bei den Cabrios geht der Sieg an Porsche, die mit dem 911 ein wahres Luxus-Cabrio liefern. Die Mercedes S-Klasse landet auf dem zweiten Platz, dicht gefolgt vom BMW 6er Cabrio.

Über MeinAuto.de bieten wir Ihnen einen Konfigurator an, um die Ausstattung ihres Autos beim Autokauf selbst zusammenzustellen.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Auto motor und sport-Leser küren Best Cars 2016
nach oben