Audi A8 (2018): Luxuslimousine startet in den Vorverkauf

14.10.2017 Alle News

Seit dem 5. Oktober ist der neue Audi A8 offiziell bestellbar. Der Wagen bietet ein frisches Design mit Touch-Bedienkonzept und der Elektrifizierung aller Antriebe. Der Preis für A8 beginnt bei 90.600 Euro, die Langversion kostet ab 94.100 Euro.

Vorverkauf für das Flagschiff Audi A8 gestartet


audi-a8-2018-ausen-hinten-dynamischZum Marktstart ist der Audi A8 mit zwei V6-Turbomotoren erhältlich, die im 3.0 TDI und 3.0 TFSI arbeiten. Der Diesel ist mit 286 PS unterwegs, die den Wagen in 5,9 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei 250 km/h erreicht (Kraftstoffverbrauch: 5,8 Liter auf 100 Klometer, 152 g/km CO2). Der 3.0 Liter-Turbo-Benzindirekteinspritzer leistet satte 340 PS und bietet ein Drehmoment von 400 Nm. Den Sprint auf 100 km/h vollführt er in 5,6 Sekunden (Kraftstoffverbrauch:7,8 Liter auf 100 Klometer, 178 g/km CO2).

audi-a8-2018-innen-cockpit-navi-screenErstmals trägt ein Audi die neue Typbezeichnung der Marke sichtbar am Heck. Bezugsgröße für die zweistellige Ziffernkombination ist die Antriebsleistung des jeweiligen Modells in Kilowatt. Die Ziffernpaare steigen jeweils in Fünfer-Schritten und repräsentieren die Hierarchie sowohl innerhalb einer Modellreihe als auch im gesamten Programm der Marke. Beim Audi A8 50 TDI steht die 50 für die Modelle, die zwischen 210 und 230 kW leisten. Eine 55 hingegen würde für den Leistungsbereich von 245 bis 275 kW stehen.

Design und Assistenz im A8


audi-a8-2018-ausen-vorneDas Design des Audi A8 kommt sportlich und elegant daher. Die Front ziert ein breiter Singleframe-Grill, der Körperbau ist fließend und muskulös gehalten. Im Innenraum geht es reduziert weiter, zwei Touch-Displays sitzen nahezu unsichtbar in der schwarz-hochglänzenden Oberfläche.

Insgesamt arbeiten mehr als 40 Fahrerassistenzsysteme im Audi A8. Zu den Highlights gehören unter anderem:
  • Parkpilot
  • Garagenpilot
  • Staupilot
  • Frontkamera
  • Ultraschallsensoren

Modellalternativen zum Audi A8


Der Audi A8 misst sich mit dem Mercedes S-Klasse und Porsche Panamera. Die Preise starten bei 84.638 Euro sowie 90.655 Euro.

Über MeinAuto.de sparen Sie beim Autokauf eines Neuwagens viel Geld. Über unseren Konfigurator können Sie die Ausstattung selbst zusammenstellen.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

Auto-News rund um Neuwagen - MeinAuto.deÜber MeinAuto.de Ihren Neuwagen konfigurieren und sparen
so-funktioniert-meinauto-wunschautoso-funktioniert-meinauto-preisauskunftso-funktioniert-meinauto-angebotso-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

1. Wunschauto konfigurieren

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

3. Kostenloses Angebot anfordern

4. Beim Händler bestellen und kaufen





Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Audi A8 (2018): Luxuslimousine startet in den Vorverkauf
nach oben