Alfa Romeo Giulia Veloce: Mit 2.2 Diesel 16V Turbodiesel bestellbar

24.10.2016 Alle News

Die viertürige Sportlimousine Giulia von Alfa Romeo ist ab sofort mit einem leistungsstarken Diesel erhältlich. Satte 210 PS bringt der Wagen künftig auf die Straße.

Der neue Motor im Giulia


Alfa-Romeo_Parigi_veloce_2016_ausen_hinten_dynamischDie neue Alfa Romeo Giulia Veloce wird künftig von einem 2.2 Diesel 16V angetrieben, der 210 PS auf die Straße bringt. Das maximale Drehmoment beträgt 470 Newtonmeter bei 1.750 Touren, die Höchstleistung steht bei 3.500 Umdrehungen pro Minute bereit. Die Kraftstoffversorgung übernimmt eine MultiJet-II-Direkteinspritzung der neuesten Generation, die mit bis zu 2.000 bar Druck arbeitet.
Dank der Start&Stopp-Automatik liegt der Verbrauch bei 4,7 Liter auf 100 Kilometer.

Der Allradantrieb Alfa Q4 ist serienmäßig verbraucht und verteilt die Traktion gleichmäßig auf alle vier Reifen. Im Normalzustand hingegen arbeitet das System wie ein normaler Hinterradantrieb.

Alfa Romeo Giulia Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Design und Ausstattung


Alfa-Romeo_Parigi_veloce_2016_innen_cockpitÄußerlich ist die neue Alfa Romeo Giulia Veloce am spezifischen Stoßfänger mit großen Lufteinlässen, den 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und dem neuen hinteren Diffusor erkennbar. Ebenfalls mit dabei sind Ledersitze, Dekorleisten und Türverkleidungen aus Aluminium sowie ein beheizbares Sportlenkrad dabei.

Alfa-Romeo_Parigi_veloce_2016_ausen_vorne_dynamischAuch die Serienausstattung fällt umfangreich aus. Käufer können sich auf folgende Highlights freuen:
  • Alfa Connect
  • Kollisionswarnsystem
  • Spurhalteassistent
  • Geschwindigkeitsregelanlage

Erhältlich ist die Alfa Romeo Giulia Veloce für 46.800 Euro.

Alfa Romeo Giulia Neuwagen über MeinAuto.de konfigurierenAlfa Romeo Giulia Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Modellalternativen zur Alfa Romeo Giulia


Die Alfa Romeo Giulia nimmt es mit dem BMW 3er und dem Audi A4 auf. Die Modelle sind  als Limousine für 30.900 Euro sowie 31.100 Euro erhältlich.

Im Mai diesen Jahres berichteten wir ausführlich über die Alfa Romeo Giulia. Wir gingen dabei detailliert auf die verschiedenen Ausstattungen ein.

Über MeinAuto.de sparen Sie beim Autokauf eines Neuwagens viel Geld. Über unseren Konfigurator können Sie die Ausstattung selbst zusammenstellen.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Alfa Romeo Giulia Veloce: Mit 2.2 Diesel 16V Turbodiesel bestellbar
nach oben