Abarth 695 Rivale: Limitiertes Sondermodell mit viel Leistung

23.06.2017 Alle News

Zusammen mit dem Bootshersteller Riva entwickelte Abarth den neuen 695 Rivale. Der Wagen soll einzigartig wie ein Powerboat sein und zugleich sportlich wie ein Automobil.

Das Abarth 665 Rivale Sondermodell (2017)


Abarth-695-Rivale-2017-ausen-hintenEleganz, Leistungsfähigkeit und Charme; Diese Aspekte will Abarth mit dem neuen Abarth 695 Rivale verbinden. Um die Eleganz kümmert sich das Unternehmen Riva, welches als eine der weltweit führenden Marken im Bau von Motoryachten gilt. Das Sondermodell kommt als Limousine sowie als Cabriolet samt Stoffverdeck daher und bietet eine Karosserie in Sera Blau und Shark Grau. Auf Hüfthöhe verläuft eine doppelte Linie in Aquamarine Blaue, die den Bicolore-Effekt verstärkt. Von den Motoryachten inspiriert sind sie Türgriffe aus Chrom sowie die Satinchrom-Heckleiste. Auf den seitlichen Kotflügeln und der Heckklappe steht zudem ein "695 Rivale" Schriftzug.

Abarth 500 Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Abarth-695-Rivale-2017-innen-cockpitAngetrieben wird der Abarth 695 Rivale von einem Turbobenziner mit 1,4-Liter-Hubraum und 180 PS (Kraftstoffverbrauch: 6,0 Liter auf 100 km, 139 g/km CO2 und Energieeffizienzklasse E). Dank des Gewichts von 1.045 Kilogramm, muss der Wagen nur ein PS pro 5,8 Kilogramm bewegen. Unter diesen Voraussetzungen dauert der Sprint auf 100 km/h nur 6,7 Sekunden, bei 225 km/h ist die Höchstgeschwindigkeit erreicht.

Abarth-695-Rivale-2017-ausen-vorneAuch an der Ausstattung sparen die beiden Hersteller nicht. Das Sondermodell fährt unter anderem mit UConnect, das die Anbindung von Smartphones ans Modell erlaubt. Hinzu kommen weitere Besonderheiten wie die Hochleistungsbremsanlage von Brembo samt schwarz lackierten Vierkolben-Brenszangen, grau lackierte 17"-Leichtmetallräder oder auch die Stoßdämpfer Abarth by Koni.

175. Jahre Riva mit limitiertem Sondermodell


Zum 175. Geburtstag von Riva hat sich Abarth etwas ganz besonderes ausgedacht. Zu diesem Anlass präsentiert der Automobilhersteller den 695 Abarth Rivale 175, welcher einige Feinheiten aufweist und auf 175 Exemplare limitiert ist.

Abarth-695-Rivale-175-2017-plakette-innenSo sind handgefertigte Details wie die Sitze aus zweifarbigem Leder und Stickereien dabei. Abgerundet wird das Ganze von einer nummerierten Plakette im Innenraum, eine auf das Geburtstagsmodell verweisende Plakette auf der B-Säule sowie das spezifische Design der 17-Zoll-Leichtmetallräder.

Im April berichteten wir über den Abarth 695 XSR. Zusammen mit Yamaha entwickelte der Hersteller ein getuntes Sondermodell.

Viel Geld sparen Sie beim Autokauf über MeinAuto.de. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer Autofinanzierung und eines Autoleasings.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

Auto-News rund um Neuwagen - MeinAuto.deÜber MeinAuto.de Ihren Neuwagen konfigurieren und sparen
so-funktioniert-meinauto-wunschautoso-funktioniert-meinauto-preisauskunftso-funktioniert-meinauto-angebotso-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

1. Wunschauto konfigurieren

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

3. Kostenloses Angebot anfordern

4. Beim Händler bestellen und kaufen





Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Abarth 695 Rivale: Limitiertes Sondermodell mit viel Leistung
nach oben