VW Tiguan Sport & Style: Günstiges SUV

VW Tiguan 2014

Mit dem Tiguan stellte der VW-Konzern 2007 auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt seine SUV-Entwicklung vor. Optisch angelehnt an den VW Touareg, beinhaltet er viele Module von Golf und Passat. Unter anderem den 4Motion-Allradantrieb mit Haldex-Kupplung und eine selbstlenkende Einparkhilfe. Die Modellbezeichnung Tiguan setzt sich aus den Begriffen Tiger und Leguan zusammen. In drei Versionen gibt es den Tiguan. Die Ausstattungsvariante Track & Style wurde für den leichten Geländeeinsatz konzipiert. Trend & Fun verfügt über eine umfangreiche Basisausstattung. Die Ausführung Sport & Style bietet noch einige zusätzliche Extras.

Der VW Tiguan Sport & Style im Detail

Klimaanlage, das Radiosystem RCD 210 mit CD- und MP3 Player und die elektrische Parkbremse mit Auto- Hold-Funktion gehören zur Serienausstattung. Der VW Tiguan Sport & Style verfügt zusätzlich über eine Müdigkeitserkennung und einen Regensensor. Hinzu kommen optische Extras wie Chrom-Verzierungen im Innenraum, Dekoreinlagen für die Türverkleidungen und ein Lederbezug am Schalthebelknauf. Der Sport & Style verfügt außerdem über Platzsparende und -schaffende Zusätze wie Klapptische an den Rückseiten der Vordersitze, eine komplett umklappbare Beifahrersitzlehne und ein zusätzliches Ablagefach mit Klappe am Dachhimmel. Zu den technischen Extras zählen unter anderem der automatisch abblendende Innenspiegel, Sportsitze für Fahrer- und Beifahrer und die automatische Fahrlichtschaltung mit Tagfahrlicht. Alle Varianten des Tiguan verfügen über eine fast komplette Sicherheitsausstattung: Front-, zwei Seiten- und Kopfthorax-Airbags sind Standard. Ein Feuerlöscher und zwei Seitenairbags für hinten können zusätzlich bestellt werden. Bei dem ADAC Crashtest im Jahr 2011 erhielt der Tiguan gute 87 %, im NCAP-Chrashtest die vollen fünf Sterne für den Insassenschutz.

Tiguan Sport & Style: Leistung und Preise

Die Ausstattungsvariante Sport & Style gibt es mit Benzin- oder Dieselmotor, wahlweise mit Front- oder 4-Motion Allradantrieb. Bei den Benzinmotoren (1.4 bis 2.0 TSI) stehen dem Käufer insgesamt acht Varianten zur Auswahl. Die Motorenleistung liegt hier zwischen 90 KW / 122 PS und 155 KW / 210 PS. Bei den Dieselmotoren reicht die Leistung von 81 KW / 110 PS bis zu 130 KW / 177 PS. Bremsenergie-Rückgewinnung, Start/Stopp-System und Schaltanzeige sind serienmäßig in allen Frontantrieblern verbaut und für die Allradantriebe gegen Aufpreis erhältlich. Die Preise für die Benziner liegen etwas niedriger, als für die Dieselvariante. Sie bewegen sich zwischen 26.675,- und 34.400,- EUR, während die Dieselvarianten mit 28.625,- bis 35.725 EUR zu Buche schlagen. Für den Sport & Style sind umfassende Sonderausstattungen verfügbar: Für 820 EUR gibt es zum Beispiel das "Business"-Paket, in dem unter anderem eine Mobilfunkvorbereitung für den späteren Anschluss eines Mobiltelefons enthalten ist. Auch ein höherwertiges Radio-Navigationssystem gibt es gegen Aufpreis.

Lange sah es so aus, als hätte der VW Konzern den Trend der Kompakt-SUV's verschlafen, doch mit dem Tiguan lieferte er einen der erfolgreichsten SUVs überhaupt. Der Tiguan überzeugt durch seine VW-typische Zuverlässigkeit, den schlichten Stil und die gute Funktionalität. Gravierende Schwächen werden Sie vergeblich suchen.

Alle Modelle von Volkswagen gibt es bei meinauto.de zu günstigen Preisen - dafür müssen Sie nur den VW Konfigurator starten und die Preise vergleichen. Auch der Tiguan Sport & Style ist darunter. Wer das neue Auto nicht bar zahlen möchte, kann auch von einer Autofinanzierung sowie Leasing profitieren - alles ist möglich! Was wir allerdings nicht anbieten sind VW Jahreswagen - aktuell führen wir nur Neuwagen und in Ausnahmefällen einige andere Fahrzeuge, und zwar hier:

 
Sie sind hier: Startseite > VW Tiguan Sport & Style
nach oben