VW Tiguan Leasing: Jetzt leasen

VW Tiguan 2014

Das Modell Tiguan des Automobilherstellers Volkswagen beherrscht seit 2007 den Markt der Sport Utility Vehicles (SUV). Der Name des Fahrzeugs setzt sich aus den Tierbezeichnungen Tiger und Leguan zusammen. Dabei können alle Fahrzeuge mit Motoren wahlweise mit Allrad 4Motion und Siebengang-DSG ausgestattet werden. Die Autos sind alternativ auch nur mit einem Forderantrieb erhältlich.

Im Jahr 2011 erhielt das Fahrzeugmodell eine größere Modellpflege. Die Frontpartie wurde angepasst, neue Motoren wurden eingepflegt und zusätzliche Assistenzsysteme hielten Einzug. Der SUV kombiniert viel Platz, ein einfaches und agiles Handling und eine grundsolide Verarbeitung miteinander. Zur Grundausstattung zählen ebenso ESP wie auch sechs Airbags. Insgesamt gibt es das Modell in den Ausstattungen Trend & Fun, Sport & Style und Track & Style. Im Euro-NCAP-Crashtest konnte das Fahrzeug überzeugen und erreichte im Insassenschutz für Erwachsene die Bestnote. Zudem erhielt der Hersteller für sein Modell im Jahr 2009 die Auszeichnung "Top Safety Pick 2010".

Nun ist ein VW Tiguan nicht für ein paar Hundert Euro zu bekommen. Mit einem Listenpreis von etwa ab 25.000 Euro zählt das Fahrzeug schon zu den kostspieligeren. Hier hilft zum größten Teil nur eine Finanzierung bzw. ein Leasing weiter um in den Genuss eines Tiguan zu kommen.

Leasing stellt eine Tiguan Finanzierung dar, die zahlreiche Vorteile bietet. So bietet eine Leasing-Vereinbarung absolute Planungssicherheit. Die Laufzeit, die Höhe der Leasing-Rate als auch wie nach Vertragsende mit dem Fahrzeug verfahren wird stehen bereits von Anfang an fest. Auch sind die Kosten für das Auto-Leasing absehbar, überschaubar und stets gleichbleibend. Aufgrund dessen, dass Leasing-Verträge an keine gesetzlichen Bestimmungen gebunden sind, können diese sehr flexibel gestaltet werden. Nicht nur Laufzeit und Ratenhöhe werden festgelegt, sondern auch Bestandteile wie z.B. wer für die Wartung und Instandhaltung zuständig ist. Am Ende der Leasinglaufzeit gibt der Leasingnehmer das Automobil dem Verkäufer zurück und es besteht die Möglichkeit einen neuen Wagen zu leasen. Dadurch fährt man stets aktuelle Tiguan Modelle mit den neuesten Merkmalen. Auch entgeht man so evtl. anfallenden Reparaturkosten, die das Alter und der Verschleiß mit sich bringen würden. Ein VW Tiguan Leasing ermöglicht die Nutzung zahlreicher Vorteile und bietet die Chance einen erstklassigen Neuwagen zu fahren auch wenn man den Kaufbetrag nicht zur Hand hat. Selbst wenn sich der Kaufpreis auf dem Konto befindet, sollte dieser nicht für unerwartete Ausgaben dort verbleiben? Für Selbstständige und Unternehmer besteht die Möglichkeit das Leasingfahrzeug steuerlich abzusetzen. Geltend gemacht werden können alle Verbrauchskosten, Betriebskosten, Kosten für Wartung und Reparatur wie auch die Leasingrate selber. Die anrechenbare Höhe hängt davon ab wie hoch der Anteil ist, die der Tiguan betrieblich genutzt wird. Ein Firmenauto kann auch privat genutzt werden.

Der Tiguan von Volkswagen ist in der Klasse der SUVs nahezu konkurrenzlos. In den Verkaufszahlen weit hinter dem VW liegt auf Platz 2 der Nissan Qashqai. Im Jahr 2013 wurden 57.838 neue Modelle angemeldet, Nissan schaffte immerhin 26.710 neue Fahrzeuge. Nicht zuletzt ermöglicht die Chance Leasingverträge abzuschließen den Kauf eines neuen Tiguan.

 
Sie sind hier: Startseite > VW Tiguan Leasing
nach oben