VW Polo Jahreswagen oder Neuwagen?

Wenn Sie sich für einen VW Polo Jahreswagen interessieren, möchten Sie sich auch darüber informieren, welche Vorteile mit einem Neuwagen von Volkswagen verbunden sind. Im folgenden Artikel erfahren Sie alles zum Thema Jahreswagen und neuen Fahrzeugen, damit Sie bestens für den Kauf eines Fahrzeugs gerüstet sind.

Der VW Polo Jahreswagen und seine Vorteile

Der Jahreswagen ist ein Fahrzeug, bei dem es sich in der Regel um einen Pkw handelt, dessen erste Zulassung nicht länger als 12 Monate zurückliegt. Falls mehr als ein Jahr zwischen der Fertigung und der Erstzulassung dazwischen liegen, kann das Fahrzeug nicht mehr als Jahreswagen verkauft werden. Für den Jahreswagen sind also der Zeitpunkt der Herstellung und der Erstzulassung von besonderer Wichtigkeit Es gibt viele Angebote von Volkswagen für einen Polo Jahreswagen, die zum Beispiel von Werksangehörigen stammen, welche sich ein solches Fahrzeug für ein Jahr gekauft haben. Bei VW haben Mitarbeiter oder häufig auch Rentner und Vorruheständler die Möglichkeit jedes Jahr ein neues Fahrzeug aus aktuellen Produktserien zu erwerben, die mit hohen Rabatten verfügbar sind. Diese Fahrzeuge sind fast immer in einem ausgezeichneten Zustand, werden zu einem interessanten Preis und mit Garantie angeboten. Bei einem Jahreswagen kann es sich außerdem auch um ein ehemaliges Geschäftsfahrzeug handeln, das von Mitarbeitern gekauft wurde. Ein Polo Jahreswagen bietet zudem für Käufer und Verkäufer eine gute Möglichkeit, den Wertverlust des Fahrzeugs zu begrenzen.

Wenn Sie sich für einen Neuwagen entscheiden, bietet dieser Kauf ebenfalls viele Vorteile. Zu den vielen Vorteilen gehören die umfangreiche und komfortable Ausstattung, zudem ist er technisch in einem einwandfreien Zustand. Die zahlreichen Vorteile summieren sich deutlich, so dass immer mehr Käufer auf einen neuen Wagen zurückgreifen. Auch in Sachen Qualität punktet ein neues Fahrzeug im Vergleich zu einem gebrauchten. Ein gebrauchtes Fahrzeug wird über mehrere Jahre hinweg intensiv genutzt, ist häufig reparaturanfällig und verursacht hohe Folgekosten. Dies ist bei einem neuen Wagen keineswegs der Fall. Dazu gesellt sich außerdem die Garantieleistung, die in der Regel 24 Monate lang gültig ist, bei manchen Fahrzeugen ist sie sogar 7 Jahre lang gültig. Wenn Sie sich regelmäßig für einen neuen Wagen entscheiden, fahren Sie stets das aktuelle Modell (z.B. den VW Polo). Außerdem ist das Fahrzeug sparsamer, sowohl im Verbrauch als auch in Bezug auf Versicherung und Steuern. Ein neues Fahrzeug entspricht komplett Ihren Vorstellungen, da Sie auch die Möglichkeit haben, die Farbe nach Ihren Wünschen auszuwählen. Auch die Innenausstattung lässt sich nach Ihren persönlichen Bedürfnissen auswählen und zusammenstellen. Des Weiteren muss das Fahrzeug erst nach drei Jahren zur ersten Hauptuntersuchung. Sie sind der erste Besitzer, niemand sonst hat das Fahrzeug zuvor gefahren. Sie entscheiden, was mit dem Wagen geschieht und müssen sich vor allem nicht auf Aussagen der häufig zahlreichen Vorbesitzer verlassen. Verdeckte Mängel oder Schäden sind an einem neuen Fahrzeug nicht vorhanden.

Der Polo Jahreswagen von VW ermöglicht umweltfreundliches und wirtschaftliches Fahren. Neue Fahrzeuge verfügen über moderne Sicherheitssysteme, sind qualitativ hochwertig und erhalten die volle Herstellergarantie. Sie genießen hohen Komfort und nutzen außerdem ein technisch einwandfreies Fahrzeug. Ein neues Fahrzeug entspricht auch Ihrer optischen Vorstellung, da Sie Farbe und Ausstattung selbst aussuchen können.

 
Sie sind hier: Startseite > VW Polo Jahreswagen
nach oben