VW Passat R-Line: Attraktive Pakete

Komfort und Raumangebot vereinen sich beim neuen VW Passat R-Line mit sportlicher Eleganz und kraftvoller Dynamik. Sowohl im Interieur, wie im Exterieur wird schnell ersichtlich, dass der Variant den Motorsport auf die Straße bringt und dabei nur marginal auf die klassischen Details des Passat baut. Allein die Front würde ohne VW Logo nicht vermuten lassen, dass sich hinter der bissigen Ausstrahlung ein VW verbirgt.

Details und Highlights der R-Line

Für 30.225 Euro können Interessenten die Vorzüge eines Passat Kombi oder der Limousine mit den Highlights für sportlichen Fahrspaß verbinden und sich für die neue R-Line Ausstattung entscheiden. Während das Modell Passat in der Vergangenheit eher als praktisches Familien- oder Nutzfahrzeug galt, hat er nun ein ganz neues Gesicht erhalten und kommt mit Tieferlegung. Stoßfänger und Seitenschweller ziehen sich sportlich um die Front und die Seiten des Passats und kommen mit viel glänzendem Chrom. Die Leuchten sorgen für einen "bösen Blick", der keine Kompromisse zulässt und ganz klar für kraftvolle Dynamik spricht. Große Lufteinlässe, das R-Line Logo im Kühlergrill und die Nebelscheinwerfer unterstützen die sportliche Optik und lassen den Passat in der R-Line viel exklusiver wirken.

Am Heck zeigt sich ein schwarz lackierter Diffusor, serienmäßig ist die Dachreling eloxiert und die Kantenspoiler in Wagenfarbe gehalten. Weiter kommt die VW Passat R-Line mit serienmäßigem Sportfahrwerk und der adaptiven Fahrwerksregelung DCC. Serienmäßig hält sich der Variant in Sportausführung mit 17 Zoll Alufelgen auf der Straße, die auf Wunsch durch monumentale 18 Zoller ersetzt werden können. Im Innenraum begeistern Sportsitze vorne, stilvolle Dekoreinlagen in Titansilber an den Türverkleidungen, der Mittelkonsole und an der Instrumententafel. Das Sportlenkrad rundet die Innenausstattung ab und auch die Pedale bieten nicht nur etwas fürs Auge, sondern sorgen für optimalen Grip durch Edelstahlelemente. Die Einstiegsleisten sind mit dem R-Line Logo gestaltet, sodass bereits beim Türöffnen keine Fragen zur Ausstattungslinie offen bleiben.

Erhältlich ist die Ausstattung bei den Modellreihen Highline und Comfortline bei der Limousine und der Kombiausführung. Eleganz und Hochwertigkeit des Designs runden sich durch die Lederausstattung im Inneren ab und auch in Punkto Technik hat der Passat R-Line einiges zu bieten. Natürlich ist das Sportlenkrad als Multifunktionslenkrad gestaltet und sorgt für eine spielend leichte Bedienung der Navigation, der Soundanlage, sowie allen Steuerelementen für Fahrspaß pur. Auch in Punkto Sicherheit müssen sich R-Line Fahrer nicht sorgen, denn hier kommt der Wolfsburger mit den bekannten Highlights zur Stabilität auf der Straße, bestes Kurvenfahrverhalten, sowie den unterdes klassischen Faktoren wie ESP und ABS. Die R-Line wurde im technischen Bereich nicht neu erfunden, sondern präzise aufgestockt und außen, sowie im Innenraum mit sportlichen Details perfektioniert.

Der Passat verbindet mit diesen Ausstattungsmerkmalen seine praktische Funktionalität und Stabilität im täglichen Einsatz mit sportlicher Kraft und Eleganz, die begeistert und für Faszination sorgt. Die Familie fühlt sich sicher und weiß den Komfort des Interieurs zu schätzen. Der Fahrer wird auch auf langen Strecken immer neue Vorzüge entdecken und vom starken Antrieb, dem leisen Lauf und der sportliche Fahrweise begeistert sein. Fakt ist, die R-Line ist nichts für Sonntagsfahrer und Liebhaber des schleichend langsamen Fahrstils.

 
Sie sind hier: Startseite > VW Passat R-Line
nach oben