VW Golf Jahreswagen: Neuwagen als Alternative

VW Golf 7 2014Der VW Golf ist seit Jahren das beliebteste Modell in Deutschland. Laut Kraftfahrt Bundesamt (KBA) führt der Kompaktwagen von Volkswagen ohne Unterbrechung die Neuzulassungen an. Seit einigen Monaten befindet sich das Auto aus der Kompaktklasse in der siebten Generation. Hier gibt es Modelle wie den GTI, GTD, Variant und schon bald die Van-Version Plus. Besonders interessant ist allerdings die umweltfreundliche BlueMotion-Variante mit einem geringen Kraftstoffverbrauch. Schon jetzt scharren die Golf 7 Interessenten mit den Füßen und warten auf die ersten Jahreswagen. Doch gibt es keine lohnenswertere Alternative? [mehr]

Warum einen Golf Neuwagen kaufen?

Gegenüber dem Golf Jahreswagen haben Neuwagen zahlreiche Vorteile. Zum einen hat man von Beginn die volle Herstellergarantie und bekommt ein vollkommen einwandfreies Auto ohne Gebrauchsspuren und Vorbesitzer. Kauft man einen VW Jahreswagen von Werkangehörigen oder im freien Handel, so können durch den Gebrauch unerwartete Reparaturen hinzukommen. Somit steigt natürlich auch der Preis. Diese Gefahr ist beim VW Golf 2013 als Neuwagen deutlich geringer, doch nicht nur das ist ein Vorteil. Hier einige Vorteile von Neuwagen im Vergleich zu Jahreswagen:

  • Auto ohne Kilometerstand
  • Volle Herstellergarantie
  • Top-Rabatte bei Neuwagen-Vermittlern
  • Günstige Angebote rund um Finanzierung und Leasing
  • Vollkommen einwandfreies Auto ohne Gebrauchsspuren etc.
  • Höherer Wert beim Weiterverkauf

Wie in der Auflistung bereits erwähnt, bieten wir zahlreiche Angebote rund um Leasing und Finanzierung, die den Neuwagenkauf noch attraktiver machen. Da MeinAuto.de fast ausschließlich Bestellfahrzeuge (keine EU-Neuwagen) vermittelt, muss hier mit Wartezeit gerechnet werden. Allerdings bieten wir den Golf 7 auch als Lagerwagen an. Das bedeutet: neu und sofort verfügbar. Ein wichtiger Vorteil ist die Ausstattung. Entscheidet man sich für ein neues Auto, so kann man das Fahrzeug meist noch konfigurieren. Das heißt man kann die Golf Farben oder die sonstige Ausstattungsdetails noch frei wählen.

Alternativen und ähnliche Modelle

Außerdem gibt es den Golf 7 Jahreswagen Alternativen mit unterschiedlichen Rabatten, auf der einen Seite der Standardrabatt und auf der anderen Seite Sonderkonditionen für Fahranfänger sowie Kunden mit einem alten Fahrzeug außerhalb des VW-Konzern. Neben dem Kompakten bieten wir natürlich auch weitere Modelle aus dem Hause VW an, darunter zum Beispiel der Polo, Tiguan und Passat. Des Weiteren gibt es Konkurrenten wie den Seat Leon, Skoda Octavia und Rapid sowie Hyundai i30, Kia cee’d, Opel Astra und Ford Focus.

Weitere interessante Themen zum VW Golf

Natürlich gibt es zahlreiche weitere Themen rund um das Auto aus der Kompaktklasse. So erklären wir beispielsweise die Vor- und Nachteile vom VW Golf EU-Neuwagen sowie der Golf Tageszulassung. Auch diese Themen sollen zeigen welche Möglichkeiten es rund um den Bestseller auf Deutschlands Straßen gibt. Einerseits gibt es unterschiedliche Arten der Zulassung und auf der anderen Seite stehen die verschiedenen Beschaffungsarten.

 
Sie sind hier: Startseite > VW Golf Jahreswagen
nach oben