Skoda Yeti Adventure: 1.465 Euro Preisvorteil

Der Skoda Yeti Adventure ist sowohl für die Stadt als auch für Fahrten ins Gelände hervorragend geeignet. Der SUV aus dem Hause Skoda vereint dank seines sparsamen Verbrauchs und der hochwertigen Ausstattung alle Vorteile eines Geländewagens mit dem eleganten Aussehen und Nutzwertes eines Alltagswagens, der auch beim Einkaufsbummel in der Stadt überzeugt.

Die Entwickler von Skoda haben einen genauen Blick auf die Bedürfnisse geworfen, die heutzutage ein moderner und schicker Geländewagen erfüllen soll. Herausgekommen ist der Yeti Adventure, der ein Design erhalten hat, das Autoliebhabern das Herz höher schlagen lässt. Der aktuelle Yeti basiert auf dem Erfolgsmodell Skoda Yeti Outdoor Ambition und kann mit Recht als ein würdiger Nachfolger betrachtet werden. Die Karosse wirkt aufgeräumt, ohne viele Schnörkel und integriert sowohl neueste Innovationen, als auch ein schlichtes und schönes Aussehen. Das klare Design hat bereits jetzt viele Freunde gefunden. Man kann sich mit dem Yeti in sprichwörtlich jedes Abenteuer stürzen. Nicht nur der Name weist auf die Nutzung im Gelände hin. Die Standards und Ansprüche an höchste Sicherheit wurden dabei aber nicht aus den Augen verloren. So finden sich zahlreiche Systeme, die das Fahren auch in schwierigen Situationen leichter machen und den Insassen höchsten Komfort und Sicherheit garantieren.

Eine hochwertige Sicherheitsausstattung und ein tolles Design

ABS und ASR sind mittlerweile Standard. Im Skoda Yeti wurde außerdem ein sogenannter Berganfahrassistent integriert, der es leicht macht, auch auf steilen Hängen und schwierigen Bergstraßen optimal zu fahren. Außerdem gibt es einen Regensensor, der dafür sorgt, dass auch auf nassem Untergrund der Fahrspaß und die Sicherheit auf höchstem Niveau gewährleistet sind. Bi-Xenon-Leuchten, die ein LED-Tagfahrlicht integriert haben und ein dynamisches Kurvenlicht machen das Fahren auch bei schlechten Lichtverhältnissen und in der Nacht einfach und sicher. Für längere Fahrten vor allem auf der Autobahn gibt es eine Geschwindigkeitsregelanlage. Im Fahrzeuginneren überzeugt das sogenannte Sitzsystem Varioflex. Gepäck lässt sich leicht verstauen, die verschiedenen Möglichkeiten, im Innenraum Platz zu schaffen sind auch für eventuell große Gegenstände zahlreich.

Elegance und Monte Carlo: Der Skoda Yeti in unterschiedlichen Varianten

Der Skoda Yeti kommt mit zwei verschiedenen Motoren: Entweder Benzin- oder Dieselmotoren sind zu haben. Zusätzlich finden sich Parksensoren hinten, eine Seitenschutzleiste und Leichtmetallfelgen serienmäßig. Aber nicht nur am Wochenende, wenn man einen Ausflug machen will, sind die verschiedenen Motorenversionen von Vorteil. Der Yeti Adventure ist ein echter City-Flitzer, um es salopp zu sagen. Auch die anderen Modelle des schnittigen Wagens sind weiterhin echte Hingucker: Der Skoda Yeti Monte Carlo beispielsweise sieht sich ganz in der Tradition der sportlichen Rennwagen aus der großen Zeit der Rennen an der Côte d'Azur. Der Yeti Adventure ist je nach Ausstattung ab rund 20.000 Euro zu haben.

 
Sie sind hier: Startseite > Skoda Yeti Adventure
nach oben