Seat Leon Ecomotive: Spritspar-Technologie mit Rabatt

Seat Leon 2014​Der Seat Leon fasziniert mit schnittigem Design: Kanten an Heck, Seitentüren und Motorhaube verleihen dem Kompakten ein sportliches und starkes Design. Die Schräghecklimousine wird im Bereich des Kompaktwagens angesiedelt. In der Ausstattung zeichnet er sich in einem guten Preis-Leistungsverhältnis aus. Mit 125 PS (Kraftstoffverbrauch 5,1 Liter auf 100 km, 119 g/km CO2 und Effizienzklasse B) bietet der Seat sportlichen Fahrern, wie Normalfahrern ein optimales Fahrgefühl. Wendig und quirlig rauscht er bei kurzen und bei langen Strecken spritzig über den Asphalt. Hier beschäftigen wir uns speziell mit der Ecomotive-Version des Spaniers. Zuvor gibt es allerdings attraktive Angebote zum Leon, die besonders interessant sind, wenn sie ein neues Auto kaufen möchten.

Seat Leon Verbrauch und CO2-Emission

In der CO2-Effizienzklasse bewegt sich der Seat Leon als Diesel im Bereich A+. Der Seat gehört zu den Autos mit niedrigem Benzinverbrauch. Pro 100 km/h verbraucht er als Diesel 3,3 l. In den Emissionswerten bewegt sich der Mittelklassewagen im Bereich 87g/km CO2 (kombiniert). Der Seat Leon Ecomotive verfügt über das Start-Stopp-System und Rekuperation. Fahrweise und Spritverbrauch sind so aufeinander abgestimmt, dass eine dynamische Fahrweise selbst bei langer Fahrt einen geringen Spritverbrauch nach sich zieht. Die dritte Generation zeigt sich sparsam und kraftvoll in einem. Als Ecomotive kombiniert der Seat Leon beides. Für einen Preis ab 20.000 EUR ist der Leon Ecomotive mit reiner Grundausstattung erhältlich. Der ADAC weiß den sehr kurzen Bremsweg zu schätzen, ebenso die auffälligen LED-Scheinwerfer und die sehr sportliche Fahrweise. In der Fahrt erweist sich der Leon antriebsstark und geräuscharm auch bei hohen Geschwindigkeiten und verschiedenen Fahrbahnbeschaffenheiten. Wem ein kleiner Kofferraum genügt, der wird die Fahrt im Leon genießen.

Eine Frage der Ersparnis und der individuellen Vorliebe

Beim Motor stehen Benzinmotoren und Dieselmotoren zur Wahl. Bis auf den Seat Leon TSI mit 86 PS (Kraftstoffverbrauch 5,1 Liter auf 100 km, 118 g/km CO2 und Effizienzklasse C) verfügen alle Benzinmotoren von 110 PS - 180 PS über Start&Stop (Kraftstoffverbrauch 5,1 bis 5,9 Liter auf 100 km, 119 bis 138 g/km CO2 und Effizienzklasse B bis C). Bei den Leon TDI-Motoren bietet sich die Wahl aus ECOMOTIVE bei 110 PS (Kraftstoffverbrauch 3,8 Liter auf 100 km, 99 g/km CO2 und Effizienzklasse B), sowie Start&Stop zwischen 105 PS und 184 PS (Kraftstoffverbrauch 3,3 bis 4,7 Liter auf 100 km, 87 bis 122 g/km CO2 und Effizienzklasse B). Vom Verbrauch unterscheiden sich Diesel und Benziner in dem Masse, dass der Diesel auch weiterhin einen geringeren Verbrauch nach sich zieht. Das Ziel zukünftig Benzinkosten zu sparen und den CO2-Ausstoß gering zu halten, bietet sich für Kleinfamilien, Singles und Paare der Leon Ecomotive von Seat an. Ecomotive Modelle können als Neuwagen, Jahreswagen oder Gebrauchtwagen erworben werden. Weitere Informationen zu den Motoren: 


1.4 TSI / 1.2 TSI / 1.6 TDI / 2.0 TDI

 
Sie sind hier: Startseite > Seat Leon Ecomotive
nach oben