Seat Leon 2014: Viele Version mit Top-Rabatt

Seat Leon 2014​​

Beim Leon 5F handelt es sich um eine Baureihe der Kompaktklasse des zum VW-Konzern gehörenden spanischen Autobauers Seat. Benannt ist die Baureihe nach der spanischen Provinzhauptstadt León der gleichnamigen Provinz. Die Baureihe gibt es bereits seit 1999 und wurde ständig weiterentwickelt. Mittlerweile gibt es die 3. Leon-Generation. Im Zuge der Seat-Modelloffensive kam im Juni 2013 der dreitürige Leon SC und im November 2013 der fünftürige ST in den Handel. Für Anfang 2014 ist die Krönung der Baureihe geplant: Die sportliche Version Cupra. Wer ein neues Auto kaufen will, bekommt hier weitere Informationen sowie Angebot. Zunächst gibt es Sonderangebote, danach die frei konfigurierbaren Autos und danach Lagerfahrzeuge:


Und hier die frei konfigurierbaren Autos:

Sportliche Power-Version - der Leon 2014

Wie bei allen bisherigen Leon-Modellen stammen auch beim Cupra die Motoren aus der Volkswagen-Palette. Die Kraft schöpft der Reihenvierzylinder mit Benzindirekteinspritzung vor allem aus dem 2,0 Litern Hubraum. Satte 290 PS (Kraftstoffverbrauch 6,7 Liter auf 100 km, 156 g/km CO2 und Effizienzklasse D) sorgen für einen raschen Vortrieb. Beim Cupra R (R = Racing) sind es sogar 300 PS, die für einen Standard-Sprint - aus dem Stand von Null auf 100 km/h - in 6,2 Sekunden sorgen. Aber auch im unteren Drehzahlenbereich zeigt der sportliche Leon 2014 sein spanisches Temperament. Geplant ist der Cupra nur mit einem Vorderradantrieb. Beim Cupra R wird man dagegen sogar in den Genuss der Traktionsvorteile eines Allradantriebs kommen. Die Lenkung des Fahrzeugs bleibt beim Standard-Sprint von Antriebseinflüssen weitestgehend unbeeinflusst.

Bei 2.500 bis 5.000 Kurbelwellenumdrehungen pro Minute liegt das maximale Drehmoment der Racing-Version bei 350 Newtonmeter. Der Spanier verfügt über ein manuelles Sechs-Gang-Getriebe, das dank verkürzter Schaltwege für ein präzises Gleiten durch die Gänge sorgt. Zunächst sollte der Cupra R nur mit seiner Handschaltung und nicht wahlweise mit einem Doppelkupplungsgetriebe (DSG) an den Start gehen. Mittlerweile steht jedoch fest, dass auch der Cupra R - wie seine konzerneigenen Konkurrenten Audi S3 und Golf VII R - über ein DSG verfügen wird.

Konnte man beim Seat Ibiza Cupra oder dem Golf GTI das ESP (elektronische Stabilitätsprogramm) noch komplett deaktivieren, ist dies beim derzeit stärksten Leon-Modell nicht mehr möglich. Allzu ambitioniertes Kurvenverhalten ist mit dem Cupra R nicht mehr zu erreichen. Für Fahrer im öffentlichen Straßenverkehr ist das durchaus wünschenswert, allerdings könnten sich die aktivierten Sicherheitssysteme des für "Racing" stehenden Cupra R auf der Rennstrecke als hinderlich erweisen.

Im Vergleich zum Cupra liegt der Cupra R 17 Millimeter tiefer und verfügt über ein Fahrwerk mit strafferen Federn. Die elektromechanische Servolenkung des Cupra arbeitet mit exakter Rückmeldung und sticht während der Fahrt mit gutem Einlenkverhalten in die Kurven. Die sportliche Leon-Version kommt mit 19-Zoll-Rädern und standardmäßig mit Pirelli P Zero-Reifen im Format 235/35 ZR 19 daher. Die Bereifung sorgt auf trockener Fahrbahn für ein ordentliches Gripniveau.

Seat Leon Cupra Preise

Mittlerweile gibt es offizielle Informationen zum Leon Cupra, der 2014 erscheint. Hier haben wir eine Übersicht zu den Preisen des sportlichen Kompaktwagens für Euch:

Mittlerweile gibt es auch konkrete Informationen rund um den GTI-Bruder. Wir haben also Informationen zu den Motoren sowie der Beschleunigung. In Kürze wird es auch konkrete Angebote zum Cupra geben: 

  -> Seat Leon Cupra News

SEAT LEON CUPRA Video-Teaser

Seat Leon Cupra: Ein Video zum 2014er Sportler

Fazit zum Leon 2014

Ab 30.000 Euro wird der sportliche Leon 2014 im Handel erhältlich sein. Dafür erhält man aber auch ein Power-Paket, dem man sein spanisches Temperament jederzeit anmerkt. Den direkten Vergleich mit Audi S3 und VW Golf VII R braucht der Spanier nicht zu scheuen. Mit der Modellvariante Leon Cupra bzw. Cupra R krönt Seat seine seit 1999 gebaute Kompaktklasse.

Alternativen zu diesem Seat Neuwagen haben wir im Bedarfskonfigurator für Euch. Dort haben wir eine Liste von allen Kompaktwagen inklusive rabattiertem Endpreis:

Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Seat Leon 2014
nach oben