Seat Garantie: So sind Sie geschützt

Ergänzend zu einer freiwilligen, für den Seat Neuwagen Käufer kostenfreien zweijährigen Herstellergarantie – nicht zu verwechseln mit der gesetzlich vorgeschriebenen Gewährleistung durch den Händler – bietet Seat eine optionale, gebührenpflichtige Garantieverlängerung für bis zu drei weitere Jahre an.

Ein Mobilitäts-Service ist beim Kauf eines Seat Neuwagens die ersten zwei Jahre inklusive. Wenn alle Wartungsintervalle gemäß den Herstellervorgaben eingehalten werden, ist die Verlängerung der Mobilitätsgarantie gegen eine geringe Gebühr möglich – wenn gewünscht, ein Autoleben lang.

Die Seat Rostgarantie bei Neuwagen gilt für die Karosserie und Seat Originalteile 12 Jahre und ist kostenlos. Für zusätzlichen Schutz bietet der Autobauer u. a. eine kostenpflichtige Reifengarantie sowie optionale Produktpakete für Seat Gebrauchtwagen.

Mehr zum Leistungsumfang und den Voraussetzungen einzelner Seat Garantien erfahren Sie weiter unten.

Folgende Seat Modelle profitieren von der vollen gesetzlichen Gewährleistung und können mit einer Garantieverlängerung gekauft werden:

Herstellergarantie für bis zu 5 Jahre – Inhalte und Leistungen

Ob Seat Ateca, Seat Leon, Ibiza, Alhambra oder ein anderes Modell: Die optionale, kostenpflichtige Garantieverlängerung von Seat steht allen Seat-Neuwagenkäufern zum Zeitpunkt des Fahrzeugerwerbs zur Verfügung. Bei der Erweiterung der 2-jährigen Herstellergarantie hat der Kunde die Auswahl zwischen 1, 2 und 3 Jahren. Zusätzlich vereinbart er im Rahmen des Garantieabschlusses eine maximale Gesamtfahrleistung des Wagens, für die der Leistungsumfang gilt. Die Kilometerbegrenzung liegt im Falle von Seat bei 200.000 Kilometern. Die Preise für die Garantieverlängerung sind u. a. abhängig vom Fahrzeugmodell sowie der gewählten Laufzeit und Laufleistung.

Auch der Zeitpunkt des Garantieabschlusses wirkt sich auf den Preis aus. Seat-Fahrer haben bis zu einem Fahrzeugalter von 2 Jahren und einem Kilometerstand von bis zu 100.000 Kilometern die Möglichkeit den Garantieschutz verlängern zu lassen – vorausgesetzt sie weisen die vom Hersteller vorgegebenen Wartungen des Pkws nach. Da bei einem späteren Einstieg in die Garantieverlängerung jedoch mit erhöhten Kosten zu rechnen ist, lohnt es sich, Leistungen bereits beim Neuwagenkauf hinzu zu buchen.

Die Seat Garantieverlängerung ohne Selbstbeteiligung dient dazu, Autohalter längerfristig vor unerwarteten Reparaturkosten zu schützen. Sie begünstigt den Werterhalt und Wiederverkaufswert des Wagens, weil sie an das Auto gekoppelt ist und somit beim Weiterverkauf des Autos bestehen bleibt. Ausgenommen von dieser Regelung sind gewerblicher Wiederverkauf und Leasing. Verbindliche Details zu Voraussetzungen wie die Einhaltung von Inspektionen, Finanzierungsmöglichkeiten (Ratenzahlung, Einmalzahlung) und Leistungsumfang sind den Seat Garantiebedingungen zu entnehmen.

Seat Mobilität-Service

Mit der Seat Mobilitätsgarantie sind Seat Fahrer in den ersten zwei Jahren nach der Erstzulassung bei einer Panne oder einem Unfall in Deutschland, der EU und einigen angrenzenden Ländern geschützt. Der Service ist unabhängig von der Kilometerleistung und beim privaten Verkauf des Pkws auf den neuen Besitzer übertragbar. Zum Leistungsumfang des Mobilität-Service gehören beispielsweise:

  • Pannenhilfe vor Ort
  • Abschleppdienst zur nächsten Partner-Werkstatt durch Seat-Partner oder Subunternehmer
  • situationsabhängig Ersatzfahrzeug, Bahnticket oder Flugticket
  • 24-Stunden-Telefonservice
  • Kostenübernahme für die Selbstabholung des Wagens nach der Reparatur

Die verbindlichen Versicherungsbedingungen wie z. B. Angaben zur maximalen Kostenübernahme sind dem Service-Heft des Autos zu entnehmen. Wie bei allen Garantien sind die Herstellervorgaben bezüglich der Fahrzeugwartung zu berücksichtigen. Vorausgesetzt der Autohalter hat alle Service-Intervalle eingehalten, besteht die Option die Mobilitätsgarantie gebührenpflichtig zu verlängern – auf Wunsch und bei Erfüllung der Vertragsbedingungen das ganze Autoleben lang.

Mit seinen ergänzenden, kostenlosen bzw. preisgünstigen Garantieangeboten untermauert der Hersteller Seat seine Überzeugung, nur die beste Performance bei seinen Fahrzeugen auf den Markt zu bringen und die Kundenzufriedenheit in den Fokus zu stellen. Kunden bekommen die Möglichkeit Garantieleistungen an ihre individuellen Fahrgewohnheiten und Vorstellungen anzupassen.

Da die Garantieleistungen und Garantiebedingungen der Hersteller sehr umfangreich sind und laufenden Änderungen unterliegen, übernehmen wir für die oben gemachten Angaben keinerlei Haftung.(Stand Mai 2017)

 
Sie sind hier: Startseite > Seat Garantie
nach oben