Seat Alhambra Ecomotive: Sparsam und günstig

Seat Alhambra 2014​Beim Seat Alhambra handelt es sich um einen Familienvan, der mit einem sportlichen Charakter und jeder Menge Fahrspaß überzeugen kann. Durch technische Innovationen und ein maximales Raumangebot wird dem Nutzer ein bestmögliches Fahrerlebnis geboten. Wer einen Neuwagen kaufen will, sollte sich das Modell auf dem Merkzettel vermerken, denn ein flexibles und durchdachtes Raumkonzept sprechen für den Familienvan. Mit wenigen geschulten Handgriffen kann das Auto zu einem Mehrzweckvan umgestaltet werden, ohne das dazu die Sitze ausgebaut werden müssen, zu jedem Lebensstil passend, erweist sich der Alhambra als passendes "Raumwunder".

Das Modell Ecomotive zeichnet sich durch ein neues Fahrgefühl aus. Durch technische Innovationen und ein großes Raumangebot bietet der Van genug Platz für Familie, Job und Hobby, obwohl es sich um ein Familienauto mit einem großen Raumangebot handelt, erweist sich die Ausführung Ecomotive als besonders umweltfreundlich. Bei der Version kommt ein schadstoffarmer Motor zum Einsatz. Der Motor ermöglicht ein umweltbewusstes Fahren, sowohl für Familien, als auch Geschäftsreisende auf Kurz- und Langstrecken. Der spürbare Fahrspaß wird durch den sportlichen Gesamteindruck verstärkt. Interessenten können zwischen zwei verschiedenen Alhambra TDI-Motoren wählen. Der Familienvan ist mit 85 kW (115 PS) als TDI Ecomotive erhältlich, zum anderen wird eine 2.0 TDI Ecomotive Variante mit 140 PS angeboten. Alle Dieselmodelle zeichnen sich durch einen inbegriffenen Dieselpartikelfilter aus. Durch die Common Rail Einspritzung wird ein geringer Verbrauch und maximale Leistungsfähigkeit hervorgerufen.

Durch sein Design wird ein dynamischer Gesamteindruck vermittelt. Die massiven Proportionen und klare Linien vermitteln Sicherheit. Optisch fallen vor allem die markanten Radhäuser ins Gewicht, eine kraftvolle Präsenz und ein sportlicher Touch unterscheiden den Seat von seinen Mitbewerbern. Nicht weniger markant ist die pfeilförmige Motorhaube. Alt bekannte Alleinstellungsmerkmale wie die Spoilerschürze machen unmissverständlich klar, dass es sich um ein Seat-Modell handelt. Die technische Präzision beim Alhambra wird durch die perfekt eingebundene Schiebetür verkörpert. Durch den hinteren Dachspoiler, die großen Leuchtmittel und die Heckklappe wird das Äußere nach hinten abgerundet.

Die geteilten und umklappbaren Rücksitze bieten viele Staumöglichkeiten für kleinere Gegenstände. Bei der Entwicklung wurde verstärkt auf das flexible Sitzkonzept geachtet, sodass im Auto sieben Personen Platz finden. Durch das Easy Fold System können bei Platzbedarf die hinteren Sitzreihen und die Beifahrersitze im Wagenboden versenkt werden, maximale Ladeflexibilität ist demnach garantiert. Das Optical Park System ist ein Parkassistent der jüngsten Generation. Das Optical Parking System parkt den Van eigenständig in enge Lücken ein. Durch die optionale Rückfahrkamera wird das eigenständige Einparken nochmal erleichtert.

In der beliebten 2.0 TDI Ecomotive Variante mit 85 kW verbraucht der Alhambra lediglich 5,5 Liter auf 100 km, der CO2-Ausstoß beläuft sich auf 143 g/km, wodurch die Variante der Effizienzklasse B zugeordnet werden kann. Als Variante mit 103 kW verbraucht der Ecomotive ebenfalls 5,5 Liter auf 100 km, identische CO2-Emissionen sorgen dafür, dass auch die 103 kW-Variante der Effizienzklasse B zuzuordnen ist. Das Modell ist ab 30.385 Euro in der 2.0 TDI Version erhältlich. Weitere Informationen zu den Preisen sowie dem Verbrauch und der Ausstattung finden Sie über den Link oben.

 
Sie sind hier: Startseite > Seat Alhambra Ecomotive
nach oben