Opel Zafira Tourer: Die Finanzierung des Familien-Vans

Der Zafira ist ein Van der deutschen Marke Opel. Seit 1999 ist die Modellreihe auf dem Markt sehr erfolgreich. Die dritte Generation ist mittlerweile auf den Straßen unterwegs. Das Modell wird auf der Basis des Opel Astra gebaut.

Der Zafira mit einer Finanzierung

Der Zafira Tourer ist auf deutschen Straßen oft unterwegs und ist ein perfektes Auto für Familien oder Menschen, die viel zu transportieren haben. Die technische Ausstattung ist immer aktuell. Im Crashtest hat der Familien-Van fünft von fünf Sternen erreicht. Des Weiteren verfügt der Van über viele und wichtige Sicherheitssysteme und verschiedenste Assistenzsysteme. Aber auch Motorentechnisch fährt der Zafira in der höchsten Liga. Mit bis zu 200 PS ist der Opel der stärkste in seiner Klasse. Alles in Allem ist der Zafira ein sportlicher und sicherer Wagen, der gerne von Familien gekauft und gefahren wird. Alternativen finden Sie in unserem Bedarfskonfigurator.

Lohnt sich eine Zafira Finanzierung?

Ein Neuwagen ist vom Preis her so angesiedelt, dass nur lange Sparer oder wohlhabende Menschen diesen beim Kauf bar bezahlen können. Über MeinAuto.de bekommen Sie zwar einen hohen Rabatt, manchmal reicht dieser aber nicht aus.
Ein Ratenkredit macht es so möglich, dass sich alle Menschen mit guter Bonität ein neues Auto kaufen können. In vielen Fällen ist eine Anzahlung fällig. Anschließend wird in monatlichen Raten das Geld an die Bank zurückgezahlt. Hier kommt es ganz auf die persönlichen Verhältnisse an, wie viel der Kreditnehmer monatlich abzahlen kann. Bei einem neuen Auto werden oft Raten mit bis zu 6 Jahren Laufzeit vergeben. Wenn die Raten sehr niedrig gewählt wurden oder keine Extrasumme bei Abschluss des Vertrages gezahlt wurde, kann es sein, dass am Ende des Kredites noch eine höhere Schlussrate von einigen tausend Euro zu begleichen ist. Diese sollte bei der Auswahl des Kredites immer im Hinterkopf bleiben damit das Geld zeitig dafür zurückgelegt werden kann.
Die Finanzierung lohnt sich also immer dann, wenn ein Neuwagen gewünscht wird aber das vorhandene Geld für dessen Anschaffung nicht vorhanden ist. Wir bieten Ihnen verschiedene, neue Autos über das Internet an und bieten Ihnen zeitgleich die Finanzierung einer Partnerbank mit an.

Alternativmöglichkeit: Leasing

Eine weitere Option ist das Leasing. Hier sind die Raten verhältnismäßig hoch und die Laufzeit ebenfalls festgelegt. Nach Ende des Leasings kann der Wagen entweder mit einer höheren Restzahlung gekauft, oder aber beim Autohaus zurückgegeben werden. Im Anschluss kann theoretisch mit einem neuen Fahrzeug ein neuer Lesingvertrag abgeschlossen werden. So kann alle 2-3 Jahre ein neues Auto gefahren werden, welches als Barkauf zu teuer wäre.

Alternativen zum Opel Zaifra

In der Klasse Vans gibt es viele Konkurrenten. Zum einen kommen aus dem VW-Konzern die Brüder VW Touran und Seat Alhambra. Ford bietet mit dem Grand C-Max auch eine mögliche Alternative an. Über MeinAuto.de finden Sie ausschließlich Neuwagen mit hohen Rabatten.

 
Sie sind hier: Startseite > Opel Zafira Tourer
nach oben