Opel Mokka: Technische Daten

Der Opel Mokka ist ein SUV mit der Dynamik eines Stadtautos. Sportlich und kraftvoll seine Außenwirkung, geräumig und modern das Innere des Mokkas. So ist er längst nicht nur ein Auto für den SUV-Freund im mittleren Alter. Gerade das trendy Design und die technische Ausstattung überzeugen auch die jüngere Generation. Er ist, dank neuster Technologien sicher und auch komfortabel. Die Euro NCAP als unabhängige Verbraucherorganisation zeichnete den Opel betreffs Sicherheit und Komfort mit den bestmöglichen fünf Sternen aus. Zum Thema technische Daten gibt es einiges zu sagen, was jedes Autofahrerherz begeistern wird.

Als SUV mit einer Gesamtlänge von 4278 Millimetern und einer Höhe von 1658 Millimetern zählt er nicht zu den großen SUV, sondern eher zu den kleineren Vertretern seiner Art, so ist er aber auch für den Stadtverkehr bestens geeignet. Dafür sprechen auch sein Wendekreis von 10,9 Metern und die Breite von 2038 Millimetern. Wird es doch mal etwas enger, klappt man die Außenspiegel einfach an und schon hat der Opel Mokka nur noch eine Breite von 1777 Millimetern. Auch aufgrund seines Radstandes von 2555 Millimetern liegt der Crossover sicher auf der Straße. Natürlich bestehen aber technische Daten eines Fahrzeuges nicht nur aus den Außenmaßen. Aber was den Innenraum betrifft, muss sich der SUV von Opel ebenfalls nicht verstecken. Hier ist der Mokka schön geräumig, sodass sich die Insassen auch auf längeren Strecken wohlfühlen. Auch der Tankinhalt von 52 Litern beim Diesel oder 53 Litern beim Benziner ist für längere Fahrten ausreichend. Platz für jede Menge Gepäck bietet der Kofferraum mit einem Kofferraumvolumen von 372 Litern. Wird die Rücksitzbank umgelegt vergrößert sich der Laderaum auf stolze 1372 Liter. Die Gesamtladelänge ist mit 1530 Millimetern auch nicht zu verachten. Zudem gibt es zahlreichen Taschen und Fächer, für die kleinen Dinge, die verstaut werden wollen. Der Fünftürer hat ein Eigengewicht von 1361-1504 Kilogramm. Die Anhängerlast gebremst bei einer Prüfsteigerung von 12 Prozent liegt, ja nach gewählter Motorisierung zwischen 1200 bis 1500 Kilogramm. Ungebremst ist sie mit 500 Kilogramm natürlich deutlich geringer. Das zulässige Gesamtgewicht von 1789 bis 1938 Kilogramm macht es möglich, einiges zu zuladen.

Der Mokka ist ein Crossover der zwar das kraftvolle Auftreten eines SUVs besitzt, zugleich aber auch die Spritzigkeit eines Stadtautos nicht missen lässt. Denn er kann sich auf längeren Fahrten und auf nicht ganz so ebenen Straßen genauso behaupten, wie auch im engen, stressigen Stadtverkehr. Genügend Platz im Innenraum und auch das große Ladevolumen lässt dieses Auto zu einem Allrounder werden. Egal, ob Großeinkauf oder eine Reise mit der Familie Platz ist für Gepäck und Insassen genug. Das erhöht natürlich auch den Komfort und das Fahrvergnügen und das erkennt man schon, obwohl hier nur von den technischen Daten die Rede ist. Wen wundert es da, das dieser SUV, laut Kraftfahrtbundesamt eine führende Position bei den Neuzulassungen vorweisen kann.

 
Sie sind hier: Startseite > Opel Mokka: Technische Daten
nach oben