Opel Kleinwagen: Kleine Preise für Neuwagen

Opel Kleinwagen erfreuen sich aufgrund ihres neuen Komforts und des günstigen Unterhalts, des niedrigen Verbrauchs und weiterer Vorzüge großer Beliebtheit. Einen Parkplatz in der Stadt muss man nicht lange suchen und der Kleinwagen ist in seiner Ausstattung größer und praktischer, als Autofans auf den ersten Blick vermuten würden. Der Adam, der Opel Corsa und Karl haben eine Menge zu bieten und sind ideal für Fahrer, die kein Statussymbol brauchen und sich auf modernste Technik in kompakter "Verpackung" berufen möchten.

Vorteile der Opel Kleinwagen überzeugen in Preis und Leistung

Bei einem Kleinwagen wie dem Adam in Standard Ausführung und der Modellreihe "Rocks", "Open Air" oder der S-Line würde man kaum an ein familientaugliches und im Innenraum großzügig gestaltetes Auto denken. Doch das der kleine ganz groß ist, gibt ein Blick auf das Interieur preis und auch das Exterieur kann sich sehen lassen. Sportlich, praktisch und kompakt ist der Kleinwagen aus dem Hause Opel eine Innovation für den sportlich dynamischen Fahrer, der praktisch denkt und dabei auf Innovationen nicht verzichten möchte. Der Standard Adam ist ab 11.700 Euro erhältlich und somit in Preis und Leistung unschlagbar.

Auch der Corsa hat es in sich und kann als sportlicher 3-Türer oder familientauglicher 5-Türer gewählt werden. Die sportliche Ausstrahlung wird von einem markanten Kühlergrill, sportlichen Alufelgen im Speichendesign zwischen 15 und 17 Zoll unterstrichen und auch die technischen Highlights lassen, wie die neue OH! Werbekampagne bereits zeigt, keinen Wunsch offen. In den Ausführungen "Selection" ab 11.980 Euro, "Edition" ab 13.490 Euro und "Color Edition" ab 14.580 Euro, sowie dem "Innovation" als 3 Türer für 14.890 Euro kann der Interessent wählen und sich für einen bezahlbaren und mit allerlei technischen und optischen Details gestalteten Kleinwagen entscheiden. Während der Opel Corsa früher ein eher altbackenes Image hatte und von jungen, sportlichen und dynamischen Fahrern kaum in Erwägung gezogen wurde, überzeugt er in seiner neuesten Ausstattung und lässt keinen Wunsch offen.

Für einen Opel Kleinwagen wirkt das Modell Karl beinahe wie ein Bolide und zeigt sich mit erhöhtem Radstand, mit 5 Türen und kraftvollem Design. Das Augenmerk richtet sich auf den komfortablen Platz für 5 Personen, der den Kleinwagen als Familienauto auszeichnet und auch im Heck ausreichend Beinfreiheit gibt. Hochwertige Assistenzsysteme runden das Portfolio von Karl ab und lassen erstaunen, dass das Modell in der Standard Ausführung bereits für einen Preis von 9.500 Euro in der "Selection" Ausführung erhältlich ist. Für 10.650 Euro erhält man die "Edition" Version und für 12.900 Euro die "Exklusiv" Ausführung mit allerlei Highlights in Sachen Technik, Sicherheit, Interieur und Exterieur.

Komfort, sowie ein Hauch von Luxus in Anlehnung an die "Großen" sind bei den Kleinwagen von Opel an der Tagesordnung und sorgen für Aufmerksamkeit und Akzeptanz. Den günstigsten Kauf kann man mit dem "Karlchen" in der Selection Ausführung tätigen, an zweiter Stelle überzeugt das Pendant zur Eva und an dritter Stelle das neue OH! Modell, bei dem wirklich kein Wunsch und keine Fragen offen bleiben. Ganz klar hat sich Opel einen Spitzenrang beim Kleinwagen erarbeitet.

 
Sie sind hier: Startseite > Opel Kleinwagen
nach oben