Nissan Tageszulassung: Bares Geld sparen!

Ein beliebtes Thema in Sachen Autokauf ist die Frage der Tageszulassung. Bei Nissan werden beispielsweise der Qashqai, Micra, X-Trail, Juke, Note und Pulsar auch oftmals mit einer Tageszulassung von verschiedenen Autohäusern oder Händlern angeboten. Diese Tageszulassungen sind neben der üblichen Autofinanzierung eine der Möglichkeiten, den neuen Wagen günstig zu kaufen. Mittlerweile bietet aber nicht nur Nissan Neuwagen mit einer Tageszulassung an, andere Autohäuser ziehen nach und bieten ihrerseits verschiedene Marken mit dieser Art Zulassung an.

Was ist aber nun eine Tageszulassung? Wie wirkt sich diese Zulassung auf den Wert der Neuwagens aus? Ist es ein Nachteil, wenn man einen Wagen dieser Art kauft? Das sind alles Fragen, die sich ein Autofahrer stellt, der zum ersten Mal eine Möglichkeit bekommt, sich für eine Nissan Tageszulassung zu interessieren. Was ist nun der Hintergrund dieser Zulassung? Es handelt sich bei dieser Zulassung darum, dass der Autohändler ein Fahrzeug, beispielsweise einen Nissan Qashqai, für einen Tag in der Zulassungsstelle anmeldet. Der Hintergrund ist einmal, dass er vielleicht einen hohen Lagerbestand dieses Wagentyps hat und den Preis nicht ohne Weiteres senken darf, beispielsweise braucht er die Zustimmung des Herstellers. Um diesen langen Weg zu unterschreiten, meldet er den Wagen für eine Tag an. So kann der Autohändler dem Kunden einen Rabatt einräumen und der Wagen wird für potentielle Käufer durch den neuen Preis sehr interessant. Damit ist dem Kunden ebenso geholfen, wie dem Autohändler. Da Fahrzeug wurde allerdings nie bewegt, denn die An- und Abmeldungen erfolgen nur formal auf dem Papier. So bleibt das Fahrzeug trotzdem ein ungenutztes und völlig neuwertiges Lagerfahrzeug, das für den Kunden sofort verfügbar ist. Auch der materielle Wert des Fahrzeuges ist ebenso hoch geblieben, wie vor der Zulassung, denn der Wagen ist nicht einen Kilometer gelaufen. Garantien und Gewährleistungen bleiben von den Zulassungen ebenso nicht berührt. Im Endeffekt kauft der Kunde ein nagelneues Auto für weniger Geld.

Auch Nissan bietet Fahrzeuge mit Tageszulassungen an, sehr zur Freude der Kunden. Denn gerade der Qashqai ist ein sehr beliebtes Fahrzeug, ebenso wie der X-Trail, der Micra oder der Note. Die hohe Qualität dieser Fahrzeuge und die sehr gute Serienausstattung lassen den Interessentenkreis stetig anwachsen, sodass Neuwagen, die als Vorführwagen ausgeschrieben sind, gerne gekauft werden. Dabei ist es egal, ob man einen Vorführwagen für den privaten Bedarf kauft oder ob man den Wagen zum gewerblichen Einsatz braucht. Die Hauptsache ist, dass diese Modelle von Nissan eine hohe Zuverlässigkeit besitzen und ihre solide Konstruktion den höchsten Ansprüchen genügen, um als Prestigeobjekt zu dienen oder einfach nur eine geliebte Familienkutsche abzugeben. Besonders beliebt bei den Damen sind auch der Nissan Micra und der Nissan Note, weil sie die ausgesprochen quirligsten Straßenflitzer sind und für den Stadtverkehr ausgezeichnet geeignet sind. Da sind die richtigen Wagen für die Frau zum Shoppen.

 
Sie sind hier: Startseite > Nissan Tageszulassung
nach oben