Nissan Qashqai Leasing: Von günstigen Preisen profitieren

Nissan Qashqai 2014​Der Nissan Qashqai ist ein Auto aus dem Hause Nissan. Er zählt zu der Fahrzeuggattung der Sport Utility Vehicles (SUV). Dabei zeichnet er sich in erster Linie durch seine Kompaktheit aus und wurde erstmals 2006 in Serienbetrieb hergestellt. Ein Jahr später wurde der Qashqai auch auf dem deutschen Markt verkauft. Eine Besonderheit ist, dass bei der Erstellung auf keine Vorgängermodelle zurückgegriffen wurde. Der japanische Autohersteller hat mit der Entwicklung des SUVs also ein echtes Unikat entworfen.

Zur Ausstattung lässt sich sagen, dass jedes Fahrzeug serienmäßig über alle gängigen Funktionen eines SUVs verfügt. Dazu zählen Klimaanlage, CD-Player, Zentralverriegelung sowie elektrische Fensterheber. Bezüglich de Sicherheit gibt es sechs Airbags sowie Nebelscheinwerfer ESP, ABS, HFC, EBD und CFC standardmäßig. Es gibt insgesamt vier Versionen, bei den höherwertigen Varianten hat der Kunde die Option auf gewisse Extras, wie Ledersitze, Navigationssysteme etc... Diese Extras sind in den noblen Ausstattungen natürlich kostspieliger, dafür wird explizit auf jeden Kundenwunsch eingegangen. Bei der Basisversion lassen sich die über 110 PS auf bis zu 180 km/h beschleunigen. Dabei beträgt der durchschnittliche Benzinverbrauch 6,5-7,0 Liter auf 100 Kilometer. Die Co2 Emission entspricht dem neuen Standard "Euro 5". Das Leergewicht ist mit etwa 1,4 Tonnen für einen SUV im normalen Bereich.

Vorteile des Qashqai Leasings

Bereits in der Basisversion ist der Qashqai ein hochwertiges SUV, der sich vor keiner Konkurrenz verstecken muss. Wer am Kauf eines Modells interessiert ist, hat neben der Barzahlung und der Autofinanzierung auch die Möglichkeit einen Nissan zu leasen. Das Nissan Qashqai Leasing bietet dem Kunden die Option ein hochwertiges Auto zu fahren, ohne dass Mengen am Eigenkapital vorhanden sein müssen. Beim Leasing zahlt der Leasingnehmer monatliche Raten an den Leasinggeber, die Ratenhöhe kann dabei individuell angepasst werden, so dass viele Leute in den Fahrgenuss kommen können. Ein weiterer Vorteil dieser Qashqai Finanzierung ist absolute Planungssicherheit aufgrund der soliden Kalkulationsgrundlage für den Leasingnehmer. Beim Abschluss des Leasingvertrags wird transparent aufgeführt, welche Kosten auf den Leasingnehmer zu kommen, Abweichungen davon sind nahezu ausgeschlossen. Auch der geringe Aufwand für das Leasing, ist ein Vorteil für den Kunden. Er muss sich fast um nichts kümmern. Lediglich die Kontaktaufnahme zum Autohändler ist notwendig - hier eignet sich idealerweise ein Nissanpartner. Seriöser Nissan Händler gibt es in der ganzen Bundesrepublik verteilt und die kompetenten Mitarbeiter helfen gerne beim Beantworten von Fragen, aber natürlich auch beim Leasing. Doch nicht nur im Autohaus bekommen Sie eine umfassende Beratung. Auch wir von MeinAuto.de bieten das Autoleasing an und beraten Sie gerne dazu. Einfach oben in den Konfigurator springen und das Traumauto zusammenstellen. Anschließend die Zahlungsart „Leasing“ wählen und uns kontaktieren.

Leasing ist eine Art der Finanzierung, die im Vergleich zu herkömmlichen Finanzierungen einige Vorteile mit sich bringt. Nissan Qashqai Leasing bedeutet den Erwerb eines Qualität-SUVs ohne eigenen Kapitalaufwand zu fairen Konditionen. Die Qashqai Finanzierung bietet darüber hinaus noch weitere Annehmlichkeiten, wie Planungssicherheit und hochwertige Kundenberatung. Diese Aspekte zusammen lassen das Leasing zu einer interessanten Form der Autofinanzierung werden.

 
Sie sind hier: Startseite > Nissan Qashqai Leasing
nach oben