Nissan Qashqai Konfigurator: Konfigurieren und sparen!

Nissan Qashqai 2014​Der kompakte SUV Qashqai kommt vom japanischen Automobilhersteller Nissan. Der Name des Modells stellt eine Anspielung auf der iranische Volk, der Kaschgai, von Nomaden dar. Das Modell Qashqai wurde im September 2006 erstmals auf dem Pariser Automobilsalon präsentiert. Ca. ein halbes Jahr später, Ende Februar 2007, erfolgte die Positionierung auf dem Markt als Serienfahrzeug in Deutschland. Das Modell Qashqai ist die Schnittstelle zwischen dem Nissan Tiida und dem Nissan X-Trail. Hier geht es um den Konfigurator des Sport Utility Vehicle, das zeitweise zu den beliebtesten Modellen in seinem Segment gehört. Zudem gibt es Informationen zum Auto und natürlich auch attraktive Angebote inklusive Neuwagen-Rabatt.

Zum Nissan Qashqai Konfigurator

Der Wagen ist in vier verschiedenen Versionen erhältlich, wobei die Basisversion die "Visia-Ausstattung" darstellt. Die mittlere Ausstattungsvariante ist die Version "Acenta", sowie die "Acenta+"-Version, welche den Qashqai 360 ablöst. Des Weiteren ist noch die Topversion "Tekna" erhältlich. Zur serienmäßigen Ausstattung aller Versionen gehört die Klimaautomatik, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, elektrische Fensterheberund ebenfalls ein CD-Radio mit einer Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Sicherheit im Fahrzeug wird durch 6 Airbags, Nebelscheinwerfer, dem ABS und dem ESP gewährleistet. Die höheren Versionen sind zudem mit Ledersitzen und Leichtmetallrädern, sowie Xenonscheinwerfern, Panoramaglasdach oder Navigationssystem mit integrierter Rückfahrkamera erhältlich. Außerdem ist der SUV mit Frontantrieb und auch mit Allradantrieb verfügbar. Des Weiteren haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Motorisierungen. Die Ottomotoren gibt es in den zwei Größen 1,6 l mit 1598 cm³ mit 117 PS und 2,0 l mit 1997 cm³ mit 141 PS, wobei das 1,6 l-Modell Frontantrieb mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe auftritt. Den 2,0 l-Motor erhalten Sie mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder einem sogenannten CVT-Automatikgetriebe als Fronttriebler oder auch Qashqai 4x4. Der Kraftstoffverbrauch des Qashqai liegt je nach Motorisierung und Getriebe zwischen 6,7 l und 8,4 l auf 100 km. Auch der Qashqai Diesel ist mit verschiedenen Motorisierungen zwischen 1,5l und 2,0l Hubraum erhältlich.

Wenn Sie beabsichtigen, sich einen Nissan Qashqai als Neuwagen zu zulegen, ist es empfehlenswert, vorab die Ausstattungsvarianten zu vergleichen. Dieser Vergleich bietet einen guten Überblick darüber, welche Ausstattungsmerkmale beispielsweise in der Version Tekna, welche die bisherige Version Qashqai 360 ablöst, serienmäßig, nicht erhältlich oder auch optional buchbar sind. So enthält die höhere Ausstattungsvariante bereits allerhand Extras wie eine angenehme Ambientenbeleuchtung und auch elektrisch abklappbare Seitenspiegel.

Mit einem Konfigurator ist es außerdem möglich, den SUV so zu gestalten, wie es beliebt. So können Sie selbst über die Farbe, die Innenausstattung und Extras bestimmen. Stellen Sie sich doch einmal einen Nissan Qashqai Visia zusammen. Wählen Sie Ihren Wunschmotor und die mögliche Option Allradantrieb. Dann wählen Sie außerdem Ihre Wunschlackierung und auch Extras zur Innenausstattung und weitere Extras. Sie werden überrascht sein, wie viele verschiedene Möglichkeiten zu der sowieso schon hohen Ausstattungsversion noch dazu zu buchen sind.

Der Nissan Qashqai Konfigurator ermöglicht es Ihnen, sich mit dem neuen Modell intensiv auseinander zu setzen und zu mit den gebotenen Möglichkeiten vertraut zu machen. Der Konfigurator ist vor dem Neuwagenkauf sehr zu empfehlen. Wer allerdings offen für andere Fahrzeuge ist, der bekommt bei MeinAuto.de zahlreiche Alternativen geboten. So haben wir auch Ford Kuga, VW Tiguan, Kia Sportage und Hyundai ix35 im Programm.

 
Sie sind hier: Startseite > Nissan Qashqai Konfigurator
nach oben