Hyundai Sondermodelle: Preisvorteil für Sie

Mit den Sondermodellen der "Yes! Silver" und "Yes! Gold" hat Hyundai die Baureihen i10, i20 und i30 aufgewertet. Die Hyundai Sondermodelle basieren auf der Classic-Ausstattungslinie und haben einige interessante, zusätzliche Extras an Bord. Und auch die Tucson Intro Edition ist extrem gut ausgestattet. Aktueller sind die Sondermodelle "Passion", die passend zur Fußball EM 2016 mit viele beliebten Ausstellungsinhalten zu einem günstigeren Preis zu kaufen sind.

Kleinstwagen mit Besonderheiten

Der "Kleine" i10 bietet als "Yes! Silver" Edition unter anderem Sitzheizung, Klimaanlage, elektrische Fensterheber sowie 14-Zoll-Leichtmetallfelgen. Eine beachtliche, serienmäßige Ausstattung für einen Preis von 11.950 Euro. In der "Yes! Gold" Edition für gerade einmal 700 Euro mehr bringt der i10er unter anderem eine Berganfahrthilfe und eine Einparkhilfe mit. Diese Startpreise beziehen sich auf die 1.0-Liter-Dreizylinder und 67 PS (Kraftstoffverbrauch: 4,7 Liter auf 100 km, 108 g/km CO2 und Energieeffizienzklasse C). Natürlich ist der "Kleine" auch mit mehr PS erhältlich. Gegen entsprechenden Aufpreis fährt der Kenner mit 87 PS und einem 4-Zylinder-Benzinmotor (Kraftstoffverbrauch: 4,9 Liter auf 100 km, 114 g/km CO2 und Energieeffizienzklasse C).

Eine Nummer größer - der Kleinwagen i20

Wer die "Silver"-Variante des i20 wählt bekommt von Hyundai ab 14.750 Euro unter anderem die Einparkhilfe, die Sitzheizung und den Tempomat serienmäßig hinzu. Für die "Gold"-Version, die zusätzlich mit LED-Tagfahrlicht, Navi mit Rückfahrkamera und Klimaautomatik ausgestattet ist, muss der zukünftige Besitzer noch 2.200 Euro drauflegen. Diese Sondermodelle sind mit einem 84 PS starken Benzinmotor (Kraftstoffverbrauch: 4,7 Liter auf 100 km, 109 g/km CO2 und Energieeffizienzklasse C) ausgerüstet. In der entsprechend höheren Preisklasse sind die Sondermodelle wahlweise, auch als 101 PS-Benziner (Kraftstoffverbrauch: 4,6 Liter auf 100 km, 127 g/km CO2 und Energieeffizienzklasse D) und als 75 PS-Diesel (Kraftstoffverbrauch: 4,0 Liter auf 100 km, 103 g/km CO2 und Energieeffizienzklasse B) zu bekommen.

Hyundai Sondermodelle - Kompakt geht es weiter

Der Fünftürer oder Kombi i30 ist ebenfalls als "Yes!"-Sondermodell erhältlich. In der "Silver"-Variante warten die beiden Modellformen unter anderem mit Tempomat, Einparkhilfe, 16-Zoll-Felgen und Bluetooth-Freisprecheinrichtung zusätzlich zur Serienausstattung auf. Der Fünftürer ist ab 18.080 Euro und der Kombi ab 19.380 Euro zu haben. Wer nochmal 2.700 Euro drauf legt, der kann sich die "Gold"-Version mit zusätzlicher Zweizonen-Klimaautomatik, Sitzheizung, Radio-Navigation, Regensensor und Lichtsensor sichern. In der Standardmotorenausstattung bekommt der Fahrer bereits mehr als 100 PS. Zur Wahl stehen gegen Aufpreis ein Benziner mit 109 PS und 1,4-Liter-Hubraum (Kraftstoffverbrauch: 5,6 Liter auf 100 km, 129 g/km CO2 und Energieeffizienzklasse C), ein Benziner mit 135 PS (Kraftstoffverbrauch: 5,3 Liter auf 100 km, 123 g/km CO2 und Energieeffizienzklasse B) und 1,6-Liter-Hubraum sowie ein Diesel mit 110 PS und 1,6-Liter-Hubraum (Kraftstoffverbrauch: 3,6 Liter auf 100 km, 94 g/km CO2 und Energieeffizienzklasse A+).

Der SUV von Hyundai als Sondermodell

Natürlich sollte bei den Sondermodellen auch der Kompakt-SUV nicht zurück stehen. Entsprechend bietet Hyundai den Tucson Intro Edition 2 an. Das sportliche Erscheinungsbild des SUV wurde mit modernster Technik kombiniert. Die limitierte Intro Edition2 ist ausgestattet mit attraktiven Features wie Navigationssystem mit Rückfahrkamera, DAB-Radio, Spurhalte-Assistant, Klimaautomatik, Totwinkel-Assistent, Verkehrszeichenerkennung, Geschwindigkeitsregelanlage, Einparkhilfe, Sitzheizung, LED-Tagfahrlicht und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen. Diese Features und vieles mehr gibt es bereits ab einem Startpreis von 31.400 Euro.

 
Sie sind hier: Startseite > Hyundai Sondermodelle
nach oben