Gewerbliches Leasing: Geschäftsleasing zum kleinen Preis

Das Wort Leasing stammt aus dem englischen und steht für die Begriffe pachten und mieten. Im Zivilrecht bezeichnet Leasing einen Nutzungsüberlassungsvertrag oder einen atypischen Mietvertrag. Im Allgemeinen wird Leasing aber in Zusammenhang mit einer Finanzierungsmöglichkeit gebracht. Dabei handelt es sich dann um ein Objekt etwa wie beispielsweise eines Autos, das vom Geber des Leasingvertrages gestellt und finanziert wird. Der Leasingnehmer zahlt hingegen eine vertraglich festgehaltene Leasingrate für die Nutzung des geleasten Objektes.

Leasing steht sowohl Privatpersonen zur Verfügung als auch Gewerbetreibenden. Für Gewerbetreibende machen die Hersteller außerdem immer wieder Aktionswochen. So wie Ford mit den Gewerbewochen. Im Geschäftsbereich gibt es allerdings wesentliche Unterschiede. So ist das Privat-Leasing nicht mit gewerblichem Leasing zu vergleichen. Weitere Informationen über das Gewerbeleasing erfahren Sie hier.

Folgende Neuwagen sind für Gewerblichen Kunden besonders Interessant:

Viele Möglichkeiten für Gewerbetreibende

Das Angebot im Bereich Privat-Leasing ist nicht annähernd so umfangreich wie die Möglichkeiten die sich für gewerbliches Leasing ergeben. Für Unternehmen stellt Leasing (Restwert oder Kilometer) eine äußerst attraktive Alternative zum Kauf dar. Zum Beispiel sind viele Investitionen für Gewerbetreibende steuerlich absetzbar. In einem Unternehmen fallen viele Anschaffungen an wie zum Beispiel Maschinen, Fahrzeuge und Computer. Firmen haben hier die Möglichkeit neben der klassischen Variante des Kaufs die Gerätschaften zu leasen. Mit einem Leasingrechner im Internet können Unternehmer sich vorab über die Leasingrate informieren. Aufgrund der zahlreichen Vorteile entscheiden sich viele Gewerbetreibende für die Form "gewerbliches Leasing". Während der Kauf eines Objektes in der Bilanz deutlich das Eigenkapital mindert und sich negativ bei Bankverhandlung auswirken könnte, wirkt sich ein Leasinggeschäft hingegen nicht auf die Kreditwürdigkeit des Unternehmens aus. Grund dafür ist die Tatsache, dass der Leasinggeber die komplette Finanzierung trägt. Ein weiterer Vorteil für das Leasing im Geschäftsbereich ist die Möglichkeit stets die neuesten Modelle der Gerätschaften nutzen zu können. Endet der Leasingvertrag, können Leasingnehmer und Leasinggeber eine neue Vereinbarung treffen. Der Leasinggeber übernimmt dabei den Verkauf des alten Autos und den Neuerwerb. Des Weiteren bietet das Geschäftsleasing eine unkomplizierte Kalkulation, da die monatlichen Leasingraten auf einen langen Zeitraum festgelegt sind. Das Geld für die Leasingrate des geleasten Neuwagens kann zudem zu einem späteren Zeitpunkt verdient werden. Genannt wird diese Form "Pay as you earn" und bedeutet übersetzt soviel wie "Bezahl, wenn Du es verdient hast". Allerdings hat Leasing auch Nachteile. Gerät der Leasingnehmer in finanzielle Schwierigkeiten hat der Leasinggeber das Recht, das geleaste Objekt zurück zu verlangen. In einigen Fällen kann dies fatale Folgen für den Betrieb haben, da beispielsweise ohne Fahrzeug keine Belieferung des Kunden mehr stattfinden kann. Unternehmen sollten sich daher vor Abschluss eines Leasingvertrages genau über die Pflichten und Rechte informieren. Die Gestaltungsmöglichkeiten im geschäftlichen Leasing können sehr unterschiedlich sein. Ein Augenmerk sollte auf den Klauseln der Instandhaltung des Leasingobjektes gelegt werden. Um einem bösem Ende bei Auslaufen des Vertrages vorzubeugen, sollten diese vor Vertragsbeginn genau studiert werden.

Leasen statt kaufen

Leasen bietet gegenüber dem klassischen Kauf einige Vorteile. Gerade Geschäftskunden sollten sich Autoleasing als Alternative zum Kauf stets vor Augen halten. Natürlich steht Ihnen bei MeinAuto.de auch das Geschäftsleasing zur Verfügung. Es gibt dazu zwei Möglichkeiten, zum einen haben wir immer wieder Sonderangebote, die speziell für Geschäftskunden da sind. Dort gibt es das angesprochene gewerbliche Auto-Leasing. Zudem können Sie sich Ihr Wunschfahrzeug konfigurieren und anschließend auf "Geschäftskunde" klicken und vom großen Vorteil des Rabatts profitieren. Mit dem Klick auf den Button oben gelangen Sie zu den Sonderangeboten. Hier können Sie dagegen einen Neuwagen frei konfigurieren und sich die Leasingraten anzeigen lassen:

Weitere Informationen zum Thema: Restwertleasing / Kilometerleasing / Null Leasing / Leasingrückläufer

 
Sie sind hier: Startseite > Geschäftsleasing
nach oben