Audi A3 Ambition: Attraktive Ausstattung

Im Sommer 1996 lief der erste Audi A3 vom Band und ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Dieses Modell zählt zur Kompaktklasse von Audi und unterteilt sich in den A3 8L, der von 1996-2003 hergestellt wurde, sowie den A3 8P, der noch immer aktuell ist, sowie der 8V Version, die seit 2012 gebaut wird. Mit sportlichem Design und praktischem Handling, sowie verschiedener Motorisierung erfreute sich der Audi A3 schnell großer Beliebtheit. Im Jahr 2013 lief das dreimillionste Fahrzeug vom Band.

Ein Audi A3 Ambition - Technik und Design Vielfalt

Los geht es beim Audi A3 mit 24.400 Euro in der Standard Ausstattung. Enthalten sind bereits Audi drive select® für die individuelle Fahrzeugabstimmung, ein Sportfahrwerk, exklusive 17 Zoll Alufelgen, sowie Sportsitze vorn und ein hochwertiges Sport-Lederlenkrad in Dreispeichen-Optik. Für sportliche Sitzbezüge steigt der Preis für den Neuwagen um 670 Euro, wobei die Innenausstattung durch die freie Farbwahl und die damit einhergehende Abstimmung auf die persönlichen Ansprüche optimiert wird. Sportliche und dynamische Akzente sind im Ambition Paket des A3 inklusive S line Sportpaket für 26.000 Euro in Vielfalt vorhanden, wobei der Käufer seinen Audi A3 personalisieren und natürlich auch zwischen unterschiedlichen Farben des Lackes wählen kann. Die Einstiegsleisten sind aus mit einer Auflage aus Aluminium bezogen, was diesem Auto eine ganz besonders sportliche Ausstrahlung verleiht.

Halogen Nebelscheinwerfer sind in die Frontschürze integriert. Wer verchromte Blenden der Abgasrohre bevorzugt, wird diese in der Ausstattung finden und hat je nach Motorisierung ein oder zwei Auspuffrohre. Sowohl in der Funktionalität, wie auch im Innen- und Außendesign weist der Audi A3 S line in der Ambition Edition viele Differenzierungen auf und ist als sportliches Fahrzeug schon von Weitem zu erkennen. Ein besonderes Augenmerk gilt dem Audi drive select®, der die Einstellung auf sportlich oder komfortabel treffen lässt und 5 Modis zur Auswahl bietet. Diese Option muss nicht separat bezahlt werden, da sie bereits im Ambiente Paket enthalten ist und zu dieser Linie des A3 gehört. Auch das Zentraldisplay zwischen den Instrumenten ist in dieser Linie enthalten und im Aufpreis für die Ambition Ausführung inbegriffen.

Die beliebtesten Farben rot, schwarz und weiß, wie weitere Farben ohne Metallic Effekt kosten keinen Aufpreis. Für eine Metallic Lackierung fällt beim Ambition S line ein höherer Preis an. In der Technik, wie auch den optischen Details sind nach oben keine Grenzen gesetzt. Da der Neuwagen mit Ambition Paket aber eine sportlich dynamische Ausstattungslinie für innen und außen hat, muss man nicht unbedingt auf die zahlreichen Extras zugreifen und wird auch ohne Aufpreise mit seiner Entscheidung zufrieden sein.

Wer weniger zahlen möchte, kann die Attraction Version wählen und ohne Sonderausstattung mit 22.200 Euro zum Audi A3 gelangen. Kunden die den primären Fokus auf Komfort legen, finden mit der Ambiente Ausführung für 24.100 Euro das passende Fahrzeug.

 
Sie sind hier: Startseite > Audi A3 Ambition
nach oben