Fiat Tipo Kombi

Fiat Tipo Kombi
Fiat Tipo Kombi

Ihr Mindestrabatt heute
15,00 %

Ihr Maximalrabatt heute
23,25 %

auf den Listenpreis lt. Hersteller
15.990 €

Konfigurator starten»

technische Details des Fiat Tipo Kombi
PS (kW): min. 95 PS (70 kW)
max. 120 PS (88 kW)
Hubraum: min. 1.248 ccm
max. 1.598 ccm
Antriebsart: Frontantrieb
Getriebeart: Manuell
Kraftstoffart: Diesel, Benzin
Verbrauch (kombiniert): min. 3,7 l/100km
max. 6 l/100km
CO2-Emission: min. 98 g/km
max. 139 g/km
Effizienzklasse: min. A+
max. C
Abgasnorm: Euro 6 => Feinstaub-Plakette Grün
Versicherungsklasse: min. Haftpflicht: 19, Teilkasko: 18, Vollkasko: 19
max. Haftpflicht: 20, Teilkasko: 18, Vollkasko: 21
Abmessungen des Fiat Tipo Kombi
Länge: 4.571 cm
Breite: 1.792 cm
Höhe: 1.512 cm
Gepäckraumvolumen: 550 l
Wendekreis: keine Angaben
Anzahl Türen: 5 Türen
Anzahl Sitze: 2 Vordersitze, 3 Rücksitze
Sicherheitsausstattung des Fiat Tipo Kombi
Airbags:
  • Fahrer-Airbag
  • Beifahrer-Airbag mit Deaktivierung für Beifahrer Airbag
  • Seiten-Airbag vorne
  • Kopf-/Dach-Airbag vorne und hinten
Isofix: vorhanden
Fahrzeugtyp
Kombi

mögliche Ausstattungsmerkmale

Einparkhilfe
elektr. Fensterheber
elektr. verstellbare Sitze
Klimaanlage
Navigationssystem
Sitzheizung

Seit längerer Zeit gibt es wieder ein neues Mittelklasse-Fahrzeug von Fiat. Der neue Tipo ist neben einer klassischen viertürigen Limousine und einem kompakten Fünftürer auch als Kombivariante erhältlich und wird unter der Bezeichnung Fiat Tipo SW bei den Händlern stehen.

Fiat Tipo Kombi (ab 2016)

vDa diese Fahrzeugklasse der Mittelklasse-Fahrzeuge hart umkämpft ist, führ Fiat den Tipo mit einem Kampfpreis am Markt ein. Daher sollten alle, die einen geräumigen und modernen Kombi suchen, nicht länger zögern und sich den neuen Fiat Tipo SW genauer zu Gemüte führen.

Fehler der Vergangenheit sind nicht mehr gemacht

Ganz neu am Markt und schon ein Gewinner. Zumindest bei der begehrten Auszeichnung AutoBest 2016 hat der Tipo den obersten Platz erobert. Aber auch bei den Verkaufszahlen ist Optimismus angesagt. Fiat hat bei dem neuen Fahrzeug keine Fehler der Vergangenheit wiederholt und einen modern, aber nicht übertrieben gezeichneten Wagen, der es fast jedem Geschmack recht machen kann, konstruiert.

Ein klassischer Kombi mit viel Platz

Der Tipo SW ist naturgemäß mit 4,57 Meter Außenlänge der größte in der Fahrzeugfamilie und passt damit perfekt in die Mittelklasse. Der Kofferraum bietet bis zu 550 Litern Stauvolumen und bei umgelegten Rücksitzen können dank der ebenen Ladefläche auch über 1,80 Meter lange Sachen einfach untergebracht werden. Aber auch die Passagiere können sich an der größten Beinfreiheit dieser Wagenklasse erfreuen.

Italienischer Flair und Funktionalität im Innenraum

Die Ausstattung des Innenraumes bietet wie zu erwarten italienisches Flair gepaart mit hohem Nutzwert. Besondere Sorgfalt wurde auch auf das neue Entertainmentsystem Uconnect mit seinem sieben Zoll großem Display gelegt, das eine Verbindung mit iPhones und anderen Smartphones ermöglicht.

Bekannte Motoren von Fiat

Unter der Motorhaube sind bekannte Maschinen aus dem großen Fiat-Baukasten zu finden. Basistriebwerk ist der robuste 1,4-Liter 16-Ventil Benziner, der 95 PS Leistung liefert. Auch als 120 PS Version ist dieser Motor erhältlich, hier kann dann auf Wunsch ein Doppelkupplungsgetriebe die Schaltarbeit übernehmen. Freunde einer klassischen Sechsgang-Automatik müssen zur 1,6-Liter 110 PS Maschine greifen, nur mit dieser ist diese Getriebevariante erhältlich.

Besonders günstig beim Spritverbrauch sind natürlich die beiden bekannten Vierzylinder Turbodiesel-Triebwerke, die auch für sehr hohe Laufleistungen bekannt sind. Schon mit dem kleinen 1,3-Liter Common-Rail Selbstzünder, der 95 PS und 200 Nm bereitstellt, ist man als Normalfahrer sehr gut bedient. Diese Maschine vereint Fahrfreude mit größter Sparsamkeit. Deutlich kräftiger ist der 1,6-Liter Dieselmotor, bei dem selbst ein komplett vollbeladener Wagen dank 120 PS und 320 Nm Drehmoment zu keinem Verkehrshindernis wird. Geschaltet wird bei beiden Versionen mit einem manuellen Sechsgang-Schaltgetriebe bzw. durch ein automatisiertes Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe.

3 Ausstattungslinien für den Tipo Kombi

Wie bei Fiat üblich wird es den Tipo SW in den drei Ausstattungsversionen Pop, Easy und Lounge geben, wobei schon die Einstiegsversion Pop mit allen notwendige Komfort- und Sicherheitsfeatures ausgerüstet ist. Die Preise für den Tipo sind, wie schon erwähnt, im günstigen Bereich angesiedelt. So ist die Limousine derzeit als "Opening Edition" im Heimatland Italien ab Euro 12.500 erhältlich. Ein Preisniveau, das als sensationell bezeichnet werden kann und an dem sich die deutschen Listenpreise orientieren werden.

Einen Fiat Tipo kaufen

Wenn man einen Fiat Tipo SW kaufen möchte, sollte man auch die kundenfreundliche Autofinanzierung von MeinAuto.de in Betracht ziehen. Hier kann unter Umständen nochmals ein Schnäppchen erzielt werden, was übrigens auch für das Leasing eines Fiat Tipo SW gilt. Schließen Sie für ein unverbindliches Angebot die Konfiguration Ihres Tipo Kombi ab und senden Sie uns diese im Anschluss zu.

zum Archiv aller Tests & News

Diese Modelle könnten Sie auch interessieren:

Skoda Octavia Combi
Skoda Octavia Combi

Skoda Octavia Combi

Ihr Mindestrabatt heute
11,25 %
Ihr Maximalrabatt heute
24,11 %
Opel Astra Sports Tourer
Opel Astra Sports Tourer

Opel Astra Sports Tourer

Ihr Mindestrabatt heute
12,00 %
Ihr Maximalrabatt heute
27,79 %

Dieses Modell gefällt mir!

Leitfaden für Neuwagen-Verbrauch und CO2-Emissionen
 
Sie sind hier: Startseite > Fiat > Tipo > Tipo Kombi Neuwagen
nach oben
Mediaplex_tag