BMW X6

BMW X6
BMW X6

Ihr Mindestrabatt heute
9,50 %

Ihr Maximalrabatt heute
18,50 %

auf den Listenpreis lt. Hersteller
67.100 €

Konfigurator starten»

technische Details des BMW X6
PS (kW): min. 258 PS (190 kW)
max. 450 PS (330 kW)
Hubraum: min. 2.979 ccm
max. 4.395 ccm
Antriebsart: 4x4-Antrieb
Getriebeart: Automatik
Kraftstoffart: Benzin, Diesel
Verbrauch (kombiniert): min. 6 l/100km
max. 9,7 l/100km
CO2-Emission: min. 157 g/km
max. 225 g/km
Effizienzklasse: min. A
max. D
Abgasnorm: Euro 6 => Feinstaub-Plakette Grün
Versicherungsklasse: min. Haftpflicht: 20, Teilkasko: 31, Vollkasko: 29
max. Haftpflicht: 23, Teilkasko: 31, Vollkasko: 29
Abmessungen des BMW X6
Länge: 4.909 cm
Breite: 1.989 cm
Höhe: 1.702 cm
Gepäckraumvolumen: 580 l
1.525 l
Wendekreis: ca. 12 m
Anzahl Türen: 5 Türen
Anzahl Sitze: 2 Vordersitze, 3 Rücksitze
Sicherheitsausstattung des BMW X6
Airbags:
  • Fahrer-Airbag
  • Beifahrer-Airbag mit Deaktivierung für Beifahrer Airbag
  • Seiten-Airbag vorne
  • Kopf-/Dach-Airbag vorne und hinten
Isofix: vorhanden
Fahrzeugtyp
SUV/Geländewagen

mögliche Ausstattungsmerkmale

Einparkhilfe
elektr. Fensterheber
elektr. verstellbare Sitze
Klimaanlage
Lederausstattung
Navigationssystem
Sitzheizung
Xenonscheinwerfer

Der bayrische Automobilhersteller BMW produzierte die erste Generation dieses Fahrzeugs 2008. Seit 2014 stellt er die zweite Generation her. Im folgenden gehen wir auf einige Details des Autos ein. Inzwischen hat der X6 einen kleinen Bruder bekommen. Kleinere Ausmaße, allerdings die gleiche Bauform hat nun auch der X4.

Der Preis des Fahrzeugs beträgt je nach Ausführung zwischen 66.400 und 87.500 Euro, jeweils inklusive Mehrwertsteuer. Das Fahrzeug verfügt über eine umfangreiche Serienausstattung, daneben gibt es zwei weitere Ausstattungslinien: Design Pure Extravagance kostet in der günstigsten Ausführung 4300 Euro mehr. Einen Mehrpreis von mindestens 5890 Euro kostet das M Sportpaket. Bei dem SUV wird die Sicherheit großgeschrieben. So ist ein intelligenter Notruf vorhanden. Falls ein Unfall passiert ist, dann stellt das Fahrzeug automatisch eine Verbindung zu Sanitäter und Feuerwehr her, so dass die Hilfskräfte schneller vor Ort sind. Selbstverständlich sind Airbags für Fahrer und Beifahrer vorhanden. Der Airbag für den Beifahrer lässt sich deaktivieren, was Eltern stark begrüßen, denn nur so kann eine Babyschale auf dem Beifahrersitz befestigt werden. In der ersten und zweiten Sitzreihe befindet sich ein jeweils ein Kopfairbag mit einem Überrollsensor. Deutlich zur Verbesserung der Fahrsicherheit tragen die Dynamische Stabilitätskontrolle, die Dynamische Traktionskontrolle und das Anti-Blockier-System bei. Im Falle eines Unfalls schaltet sich die Kraftstoffpumpe automatisch ab. Neben den technischen Eigenschaften ermöglicht ein umfangreiches Fahrerassistenz-System die ständige Überwachung der wichtigen Funktionen. Der Driving Assistent warnt den Fahrer, wenn er die Spur verlässt oder dem vorausfahrenden Fahrzeug zu weit auffährt. Bei allen Modellen ist zumindest hinten eine Park Distance Control vorhanden.

In der Serienausstattung gibt nicht nur LED-Scheinwerfer, sondern auch Nebelschlussleuchten. Zu einer Erhöhung der Sicherheit tragen auch der Regensensor und die automatische Fahrlichtsteuerung bei.

Je nach Ausführung ist der Innenraum mit Leder Dakota oder einer Alcantara-/Lederkombination versehen. Die Instrumententafel hat eine Lederoptik. Es gibt fünf Sitze in dem Fahrzeug, die Vordersitze haben eine Sitzheizung. Für eine angenehme Atmosphäre im Innenraum sorgt eine 2-Zonen-Klimaautomatik mit umfangreichen Funktionen. Die Heckscheibenheizung schaltet sich automatisch ab und die Scheibenwaschdüsen sind beheizt. Alle Fahrzeuge verfügen über eine 12 V Steckdose. Im Fond ist eine Mittelarmelehne vorhanden, eine Ausführung hat sogar eine Fahrerfußstütze.

Das Radio mit CD-Laufwerk ist MP3-fähig. Für einen optimalen Hörgenuss sorgt ein Lautsprechersystem mit sechs Lautsprechern. Die Außentemperatur übermittelt eine Außentemperaturanzeige. Mit 8 programmierbaren Speichertasten wird sofort der richtige Sender gefunden. Der iDrive Controller befindet sich in der Mittelkonsole und hat einen 6,5 Zoll großen Bildschirm.

Mit diesem Coupé kann der Kunden wenig falsch machen. Der Fahrzeughersteller ist dafür bekannt ein wenig teurer zu sein und der BMW X6 macht von dieser Regel keine Ausnahme. Das Geld ist aber gut investiert, denn der Autofahrer bekommt ein Fahrzeug auf den neuesten Stand der Technik mit einem einmaligen Fahrgefühl. Die große Preisspanne zeigt, dass dem Kunden eine große Bandbreite an verschiedenen Auswahlmöglichkeiten geboten wird.

In diesem Fahrzeug-Segment ist BMW nahezu konkurrenzlos. Höchstens der Porsche Cayenne sowie der kleinere Macan sind zu nennen. Audi sowie Mercedes mischen in diesen Klassen noch nicht mit. Allerdings geht der Trend deutlich hin zu diesen Autos. Dies sieht man beispielsweise am Evoque von Land Rover sowie den kleinen Modellen Peugeot 2008 oder Renault Captur.

zum Archiv aller Tests & News

Diese Modelle könnten Sie auch interessieren:

Audi SQ5
Audi SQ5

Audi SQ5

Ihr Mindestrabatt heute
12,82 %
Ihr Maximalrabatt heute
23,49 %
Audi Q7
Audi Q7

Audi Q7

Ihr Mindestrabatt heute
10,00 %
Ihr Maximalrabatt heute
20,11 %

Dieses Modell gefällt mir!

Leitfaden für Neuwagen-Verbrauch und CO2-Emissionen
 
Sie sind hier: Startseite > BMW > X-Modelle > X6 Neuwagen
nach oben
Mediaplex_tag