Audi A6 Allroad Quattro

Audi A6 Allroad Quattro
Audi A6 Allroad Quattro

Ihr Mindestrabatt heute
9,50 %

Ihr Maximalrabatt heute
21,25 %

auf den Listenpreis lt. Hersteller
55.800 €

Konfigurator starten»

technische Details des Audi A6 Allroad Quattro
PS (kW): min. 190 PS (140 kW)
max. 320 PS (235 kW)
Hubraum: min. 2.967 ccm
max. 2.967 ccm
Antriebsart: 4x4-Antrieb
Getriebeart: Automatik, DSG
Kraftstoffart: Diesel
Verbrauch (kombiniert): min. 5,6 l/100km
max. 6,5 l/100km
CO2-Emission: min. 149 g/km
max. 172 g/km
Effizienzklasse: min. A
max. B
Abgasnorm: Euro 6 => Feinstaub-Plakette Grün
Versicherungsklasse: min. Haftpflicht: 15, Teilkasko: 27, Vollkasko: 24
max. Haftpflicht: 16, Teilkasko: 29, Vollkasko: 26
Abmessungen des Audi A6 Allroad Quattro
Länge: 4.938 cm
Breite: 1.898 cm
Höhe: 1.534 cm
Gepäckraumvolumen: 565 l
1.680 l
Wendekreis: ca. 11 m
Anzahl Türen: 5 Türen
Anzahl Sitze: 2 Vordersitze, 3 Rücksitze
Sicherheitsausstattung des Audi A6 Allroad Quattro
Airbags:
  • Fahrer-Airbag
  • Beifahrer-Airbag
  • Seiten-Airbag vorne
  • Kopf-/Dach-Airbag vorne und hinten
Isofix: vorhanden
Fahrzeugtyp
Kombi

mögliche Ausstattungsmerkmale

Einparkhilfe
elektr. Fensterheber
elektr. verstellbare Sitze
Klimaanlage
Lederausstattung
Navigationssystem
Sitzheizung
Xenonscheinwerfer

Von 1999 bis 2006 baute Audi den allroad quattro und das mit großem Erfolg. Bei diesem Fahrzeug wurden die großzügigen Platzverhältnisse eines Kombis mit der Geländegängigkeit eines SUV kombiniert.

Im Mai 2006 präsentierte Audi dann den A6 allroad quattro, die Offroad-Variante des A6 Avant (= Kombi), mit permanentem Allradantrieb und elektronisch geregelter Luftfederung. Die dritte und heutige Generation läuft seit Anfang 2012 vom Band. Der Ingolstädter ist - dank Allrad - das perfekte Fahrzeug für alle Nutzungseventualitäten, denn egal ob sportbegeisterter Single mit großem Sportgerät, Familie mit Faible für Ausflüge ins Grüne oder beruflicher Vielfahrer, der komfortabel auch über schlechte Fahrbahnverhältnisse fahren möchte, für alle ist der A6 allroad quattro eine gute Wahl. Anlass genug, einmal die Ausstattungen und die Preise zu betrachten:

Preise und Ausstattung

Die Preise für die Neuwagen beginnen bei EUR 55.400,-. Dafür gibt es natürlich eine vollverzinkte Karosserie mit allen modernen Sicherheitsattributen, sowie die audi-typische Langlebigkeit und Zuverlässigkeit.

Bereits serienmäßig ab Werk ist der A6 allroad quattro üppig und sinnvoll ausgestattet und enthält u.a. das MMI Radio/CD-Player, MP3 und WMA-fähig, 6,5"-Farbdisplay, 80 Watt Leistung und 8 Lautsprecher, Leichtmetallfelgen, adaptive air suspension (elektronisch geregelte Luftfederung), Audi drive select (verändert die Fahrzeugcharakteristik über diverse Modi), Airbags und Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer, sowie Kopfairbags, ein Glas-Schiebe-Hubdach, einen Tempomaten, Adaptives Bremslicht, Licht- und Regensensoren, eine Reifendruck-Kontrollanzeige, Anfahr- und Bergabfahrassistenten, eine Neigungswinkelanzeige, Wärmeschutzverglasung, ein 4-Speichen-Multifunktions-Lederlenkrad, Lederschalthebel, Zweizonen-Klimaautomatik für Fahrer und Beifahrer, eine automatisch öffnende Heckklappe, eine umklappbare Rücksitzlehne, eine Dachreling und eine Mittelarmlehne vorn.

Wem das noch nicht reicht, der kann seinen A6 allroad quattro natürlich noch verfeinern und veredeln, die Liste der Sonderausstattungen ist lang und hat für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel etwas zu bieten. So kann der Käufer mit dem Business-Paket für EUR 3.000,- ein MMI Navigationssystem, eine Bluetooth-Handyvorbereitung, Xenon-Plus-Scheinwerfer, eine Einparkhilfe, Sitzheizung vorn, eine 4-Wege-Lordosenstützeund einen automatisch abblendenden Innenspiegel ordern. Auch hier eine sinnvolle Zusammensetzung. Es gibt u.a. eine Standheizung/- lüftung für EUR 1.495,-, eine Komfortklimaautomatik mit 4 Zonen für EUR 650,-, Schaltwippen am Lenkrad kosten EUR 150,- oder eine Metallic / Perleffektlackierung schlägt mit EUR 950,- zu Buche. Ein elektrisches Sonnenschutzrollo für die Heckscheibe und die Privacy-Verglasung gibt es für je EUR 450,-. Die angebotenen Sonderausstattungen lassen keinen Wunsch unerfüllt, jeder hat die Möglichkeit, seinen ganz individuellen Audi zu kreieren.

Fazit: Der Audi A6 allroad quattro mit dem Business-Paket ist durch seine vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten das perfekte Fahrzeug für nahezu alle Anforderungen und bietet allen, egal ob sportlichem Single, größerer Familie oder dem beruflichen Vielfahrer einen sehr hohen Nutzwert.

Alternativen des Allradautos

Alternativen gibt es nicht viele - klar befindet sich der Audi in der oberen Mittelklasse, wo auch der BMW 5er sowie diverse Mercedes-Benz Modelle beheimatet sind. Die Karosserie-Form bieten allerdings keine anderen Marken an - mit Allrad kann allerdings auch BMW mit xDrive dienen. Den Offroad-Look findet man für gewöhnlich nur beim Volkswagen-Konzern - also Audi, VW, Seat oder Skoda.

zum Archiv aller Tests & News

Diese Modelle könnten Sie auch interessieren:

Mercedes E-Klasse T-Modell (neues Modell)
Mercedes E-Klasse T-Modell (neues Modell)

Mercedes E-Klasse T-Modell (neues Modell)

Ihr Mindestrabatt heute
8,00 %
Ihr Maximalrabatt heute
11,00 %

Dieses Modell gefällt mir!

Leitfaden für Neuwagen-Verbrauch und CO2-Emissionen
 
Sie sind hier: Startseite > Audi > A6 / S6 / RS6 > A6 Allroad Quattro Neuwagen
nach oben
Mediaplex_tag