Audi A3 Sportback g-tron

Audi A3 Sportback g-tron
Audi A3 Sportback g-tron

Ihr Mindestrabatt heute
10,50 %

Ihr Maximalrabatt heute
20,59 %

auf den Listenpreis lt. Hersteller
26.950 €

Konfigurator starten»

technische Details des Audi A3 Sportback g-tron
PS (kW): min. 110 PS (81 kW)
max. 190 PS (140 kW)
Hubraum: min. 1.395 ccm
max. 1.984 ccm
Antriebsart: 4x4-Antrieb, Frontantrieb
Getriebeart: DSG, Manuell
Kraftstoffart: Benzin, Diesel, Gas
Verbrauch (kombiniert): min. 4,7 l/100km
max. 5,8 l/100km
CO2-Emission: min. 89 g/km
max. 133 g/km
Effizienzklasse: min. A+
max. B
Abgasnorm: Euro 6 => Feinstaub-Plakette Grün
Versicherungsklasse: min. Haftpflicht: 15, Teilkasko: 18, Vollkasko: 19
max. Haftpflicht: 17, Teilkasko: 23, Vollkasko: 23
Abmessungen des Audi A3 Sportback g-tron
Länge: 4.313 cm
Breite: 1.785 cm
Höhe: 1.426 cm
Gepäckraumvolumen: 340 l
1.180 l
Wendekreis: ca. 10 m
Anzahl Türen: 5 Türen
Anzahl Sitze: 2 Vordersitze, 3 Rücksitze
Sicherheitsausstattung des Audi A3 Sportback g-tron
Airbags:
  • Fahrer-Airbag
  • Beifahrer-Airbag
  • Seiten-Airbag vorne
  • Kopf-/Dach-Airbag vorne und hinten
Isofix: vorhanden
Fahrzeugtyp
Kompaktwagen

mögliche Ausstattungsmerkmale

Einparkhilfe
elektr. Fensterheber
elektr. verstellbare Sitze
Klimaanlage
Lederausstattung
Navigationssystem
Sitzheizung
Xenonscheinwerfer

Immer mehr Hersteller suchen Wege, ihre Autos mit innovativen Antrieben auszustatten. Auch Audi bietet mit dem A3 g-tron ein Fahrzeug der Kompaktklasse an, das mit einem zukunftsweisenden Konzept überzeugt. Denn hier wird ein Erdgastank mit einem zusätzlichen Benzintank kombiniert.

Auf diese Weise kann man laut Herstellerangabe eine Gesamtreichweite von ungefähr 1300 Kilometern erzielen, wobei mehr als 400 Kilometer davon im reinen Erdgasantrieb möglich sein sollen.

Fahrzeuge, die mit Erdgas angetrieben werden, gelten als besonders umweltfreundlich, und zwar deshalb, weil weniger Feinstaubpartikel ausgestoßen werden. Auch die CO2-Bilanz ist vorbildlich. Dennoch kann bei der Ausstattung auch die Sportlichkeit des Audi A3 g-tron unterstrichen werden. So können vorne Sportsitze ausgewählt werden, die eine straffe Sitzpolsterung aufweisen und für den nötigen Seitenhalt in Kurven sorgen. Bereits in der Serienausstattung aber wartet dieses Fahrzeug mit vielen komfortablen Merkmalen auf. Eine manuelle Klimaanlage ist in der Basisvariante "Attraction" ebenso enthalten wie eine Zentralverriegelung mit Funkschlüssel. Auf Wunsch können aber allerhand Extras eingebaut werden. Vielfahrer werden das optional erhältliche Navigationspaket ebenso schätzen wie die umfangreichen und ausgeklügelten Assistenzsysteme, die zur Auswahl stehen, wie beispielsweise den Spurhalteassistenten oder die Einparkhilfe. Der Einstiegspreis für einen Audi A3 g-Tron in der Variante Attraction wird mit 26450 Euro angegeben. Dabei kommt ein 1.4 TFSI-Motor mit 6-Gang-Getriebe zum Einsatz, dessen Verbrauch im Erdgasbetrieb bei 3,5 kg CNG pro 100 km bzw. mit Benzin bei 5,4 Litern auf 100 km liegen soll. Die kombinierte CO2-Emission wird von Audi für den Benzinbetrieb mit 127g/km angegeben. Im CNG-Modus sollen gar 97g/km erreicht werden. Die höhere Ausstattungslinie Ambition richtet sich an diejenigen, die überdies ein Fahrzeug möchten, das eine gewisse sportliche Dynamik ausstrahlt. Für ein Fahrzeug mit diesem Paket, das unter anderem mit 17 Zoll Aluminium-Felgen auftrumpft, wird der Preis von Audi mit mindestens 28350 Euro angegeben. Ebenfalls zum gleichen Preis wird dieses Fahrzeug in der eher luxuriös und edel anmutenden Variante "Ambiente" angeboten, die hohen Komfort dank einer MIttelarmlehne sowie des Lichtpakets bieten soll.

Audi bleibt sich hier also seiner Linie treu und richtet sich mit diesem Fahrzeug je nach Ausstattungslinie sowohl an Kunden, die dynamischen Fahrspaß wünschen, als auch an diejenigen, die ein entspanntes komfortables Fahren unterstützt durch moderne Technik bevorzugen. Besonders pfiffig ist die Kombination des Benzintanks mit dem Erdgastank. So können dank der Benzinreserve auch Ziele angefahren werden, die keine Erdgastankstelle in unmittelbarer Umgebung haben. Es ist also Audi gelungen, ein Fahrzeug zu konzipieren, das hohe Umweltstandards erfüllt und zugleich in der Praxis wie jedes andere Auto auch genutzt werden kann.

Neuwagen mit Erdgas-Antrieb gibt es viele - so bietet Opel viele Fahrzeuge an. Bei den Premiumherstellern ist diese Antriebsversion noch nicht so verbreitet. Damit hat Audi einen Vorsprung und nutzt die interessante Technologie aus dem VW Konzern. Auch den VW Golf gibt es mit diesem Antrieb.

zum Archiv aller Tests & News

Diese Modelle könnten Sie auch interessieren:

VW Golf 7 GTI
VW Golf 7 GTI

VW Golf 7 GTI

Ihr Mindestrabatt heute
19,82 %
Ihr Maximalrabatt heute
31,36 %
BMW 1er
BMW 1er

BMW 1er

Ihr Mindestrabatt heute
15,20 %
Ihr Maximalrabatt heute
19,24 %

Dieses Modell gefällt mir!

Leitfaden für Neuwagen-Verbrauch und CO2-Emissionen
 
Sie sind hier: Startseite > Audi > A3 / S3 / RS3 > A3 Sportback g-tron Neuwagen
nach oben
Mediaplex_tag